magensonde

1 Antwort

Ganz klar kann das von der Magensonde kommen wenn schon Nahrung eingeführt wurde. So etwas darf eigentlich nicht passieren!!!

Wie lange hat bei dir die Entfernung eines Tattoos gedauert und wie schmerzhaft war es?

Ich überlege mir mein Tattoo auf dem Schulterblatt entfernen zu lassen. In einer Hautarztpraxis habe ich Broschüren ausliegen gesehen, aber die können einem auch nicht so richtig sagen, wie lange die Entfernung dauert und wie schmerzhaft das ist. Kannst du mir weiterhelfen? Ich habe ein einfarbiges, schwarzes Tattoo auf dem Schulterblatt, es hat etwa die Größe von 4x5cm. Vielen Dank!

...zur Frage

bypass op Lungenentzündung

Hallo! Mein Vater (71) wurde letzte woche montage am herz operiert; es wurden 3 adern ausgetauscht; ByPass OP. Nach der Op war alles ganz in Ordnung. OP sei sehr gut gelaufen. Er ist aufgewacht. Konnte selbstständig atmen, denken, etc. Alle Werte waren OK. Nur er hatte starke schmerzen auf der linken Seite (unter d. Brust). Die Ärzte haben e sihm nicht geglaubt, weil sie behaupteten, er wäre verwirrt und hätte Entzugserscheinungen, weil er jahrelang geraucht hat. Nur die Schmerzen hatte er auch VOR der OP! Nachdem wir das den Ärzten nun tausend mal gesagt haben, haben die uns etwas Glauben geschenkt und ihn wieder zurück in die Intensivstation verlegt. Natürlich bis es hierzu kam, wurde mein vater durch die Schmerzen am 2. Tag der Operation immer verwirrter, so das er ab und zu Hallutinationen bekam. Er wollte all die Kabel nicht mehr an seinem Körper und wurde aggressiv, also haben die ihn ans bett gefesselt, welches ihn noch aggressiver machte :-( Na ja, er kam in die Intensivstation, wollte wohl die Beatmungsmaske nicht tragen, und es wurde festgestellt, das er eine schwere Lungenentzündung hat!!! Obwohl er das eigentlich auch vor der OP hatte und die Ärzte das eigentlich wussten!!!!!!!!!!!! Er ging ja ins Krankenhaus wegen Lunge, wurde aber am Herz operiert. Nun wird er künstlich beatmet seit 3 Tagen. Es hat sich noch immer nichts verändert! :(

...zur Frage

nach Bronchitis Atemprobleme

Hallo, habe wieder eine Frage an Euch. Vor 2 Wochen bekam ich eine fiebrige Bronchitis. Wegen meiner Herzerkrankung ( zwei Bypässe, 1 Herzklappe) bekam ich gleich Antibiotika eine Woche lang. Nach 10 Tagen war ich wieder gesund, bis auf Husten. Dann hatte ich Freitag eine Herzkatheteruntersuchung ( Kontrolle). Samstag Abend bekam ich ganz plötzlich starke Schmerzen beim Atmen in der rechten Lunge. Es wurde so stark, dass mein Mann mich in der Nacht ins Krankenhaus brachte. Die Untersuchungen dort ergaben nichts. Kein Infarkt, keine Lungenembolie! Starke Schmerzmittel halfen, so dass ich wieder atmen konnte. Damit schickte man mich wieder nach Hause. Fühle mich sehr schwach, aber was könnte dies sein? Muss weiter Schmerzmittel einnehmen. Mein Hausarzt ist jetzt drei Tage nicht da. Danke Euch im voraus für Eure Antworten.

...zur Frage

Hängen Magen- Darm-Beschwerden mit Heuschnupfen zusammen?

Kann es sein, dass meine Magen- Darm- Beschwerden mit der Heuschnupfen-Allergie zusammenhängen? Bei mir wurde Heuschnupfen festgestellt. Seit ich die Allergie-Beschwerden habe, habe ich auch Magen- Darm- Probleme. Besteht hier ein Zusammenhang?

...zur Frage

Könnte Wasser in der Lunge auf einen Tumor hindeuten?

Wenn ein alter Mann immer mehr abnimmt, keinen Appetit mehr hat und bei ihm Wasser in der Lunge festgestellt wurde, kann das dann ein Tumor sein?

...zur Frage

Atmen tut weh und Bauch/Magen schmerzt

Hallo, ich bin heute in der Nacht aufgewacht und konnte nicht mehr tief einatmen, ohne dass es weh tut. Flaches Atmen geht ganz gut und tut auch nicht wirklich weh. Gelegentlich "pfeift" meine Lunge auch, aber nicht die ganze Zeit. Später bin ich noch einmal aufgewacht mit Bauchschmerzen, selbst wenn ich liege. Am schlimmsten ist es, wenn ich mich bewege. Es ist dann ein richtiges stechen. Aber der Schmerz ist die ganze Zeit da. Und es ist teilweiße wirklich sehr stark, so dass ich mich nur noch zusammenziehen will.

Hängen diese beiden Dinge zusammen? Meine Mutter ist der Meinung es sei nur ein Virus, aber ich finde die Schmerzen in der Bauchgegend verdächtig.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?