Magenschmerzen, unerklärlich?

2 Antworten

Hallo, habe selbst unerklärliche Magenschmerzen.

Wenn meine Nebenhöhle schmerzt, bekomme ich Magenschmerzen. Das einzige was hilft sind 200mg Ibuprofen.

Habe mittlerweile alle Ärzte durch, deren Fachgebiet in diese Richtung geht. Nach wie vor ohne Befund. Ich hatte vor Jahren eine NNH Op.

Ich vermute, dass eine Vernarbung einen Nerv beeinträchtigt, der im Zusammenhang mit dem Magen steht.

Kannst ja mal versuchen ob Dir Ibuprofen hilft.

Sind Schmerzen bei einer Appendizitis (Blinddarmentzündung) permanent?

Guten Tag, deuten kolikartige Bauchschmerzen bei einem gefüllten Magen auf eine Appendizitis (Blinddarmentzündung) hin oder treten diese (typisch für eine Blindarmentzündung- artigen) Schmerzen davon unabhängig auf? Oder worauf könnten solche Symptome (kolikartige Magenschmerzen bei vollem Magen) sonst noch deuten, Leber, Magenschleimhaut...?

...zur Frage

häufige starke kolikartige Schmerzen im Oberbauch-bisher nichts gefunden. Was könnte das sein?

Hallo zusammen,

seit einiger Zeit habe ich immer mal wieder sehr starke kolikartige Schmerzen im Oberbauch (ca zwischen Magen und Galle).

Kürzlich waren die Schmerzen so heftig, dass sich die Finger beider Hände merkwürdig verkrümmten und ganz weiß waren. Ich hatte kein Gefühl mehr in Händen und Füßen. Es war nur ein starkes Kribbeln zu spüren.

Die Schmerzen waren nicht mehr auszuhalten, schienen aber trotzdem immer stärker zu werden.

Erst als mir der Notarzt Buscopan spritzte (nach ca 10-15min), ließen die Schmerzen nach.

Untersuchungen im Krankenhaus, wie Utraschall des Oberbauches, Herz-EKG, Abtasten von Bauch und Nieren sowie Blut- und Urinkontrolle ergaben, außer leicht erhöhten Entzündungswerten und Kalzimmangel nichts Auffälliges.

An der Galle wurde ich schon vor Jahren operiert. Magenspiegelung hatte ich noch keine.

Magenschmerzen und Magenkrämpfe kenne ich schon. Aber solche Koliken finde ich schon etwas merkwürdig.

Was könnte solche Schmerzen verursachen?

Danke schon mal im voraus!

LG

...zur Frage

Nach kurzer Zeit Joggen Magenschmerzen und Durchfall?

Hallo,

ich habe vor wenigen Wochen mit Joggen angefangen. Ich mache das, wenn, immer morgens und seit dem ersten Tag wurde ich von meinem Magen daran gehindert, länger als 10 Minuten zu laufen. Ausdauer hätte ich noch für etwas mehr. Ich bekomme zwar keine richtigen Schmerzen, aber es fühlt sich so an, als würde sich etwas im Magen zusammenbrauchen. Vielleicht leichte Magenschmerzen.

Und tatsächlich habe ich dann anschließend den Tag über mehrmals Durchfall. Ich kann es mir nicht anders erklären. Das passiert immer dann, wenn ich gelaufen bin und währenddessen das Gefühl im Magen erschien.

Woran kann das liegen? Ich gehe auch öfters über eine Stunde spazieren in einer schnellen Geschwindigkeit und da habe ich auch nie Probleme. Damals in der Schule konnte ich auch „laufen“, ohne das etwas mit dem Magen war.

Danke für Hilfe!

...zur Frage

Übelkeit und Magenprobleme. Was kann der Grund sein?

Hey Leute,

Fällt euch vielleicht etwas zu diesen Symptomen ein? Auf jeden Fall habe ich Übelkeit und Durchfall. Zudem habe ich irgendwie komische bauchprobleme, aber das sind keine Schmerzen oder es zieht auch nicht, sondern er 'blubbert'. Ich würde zwar an eine Magen-Darm-Infektion denken, jedoch hat man bei dieser doch Magenschmerzen, oder? Ich bin dankbar für jede Antwort :)

...zur Frage

Ursache für metallischen Geschmack im Mund

Hallo zusammen! Seit einiger Zeit habe ich immer wieder einen ziemlich intensiven metallischen Geschmack im Mund. Allerdings nicht ständig sondern immer mal wieder in Phasen.

Ich weiß, dass so ein metallischer Geschmack bei Reflux auftreten kann und bei mir wurde im letzten Jahr auch ein Reflux (NERD) diagnostiziert. Ich habe im Moment auch wieder mehr Beschwerden mit dem Reflux und Magenschmerzen.

Gäbe es denn auch noch andere mögliche Ursachen für so einen metallischen Geschmack? Oder kann ich davon ausgehen, dass das tatsächlich vom Reflux kommt? Meine Zähne sind in Ordnung, war gerade erst zur Kontrolle, das kann also ausgeschlossen werden.

Wenn der Reflux die Ursache sein sollte, kann man dann was daran tun - außer den Medis, die ich ja sowieso schon nehme (pantoprazol 2x20 mg)? Auf meine Ernährung achte ich ja auch schon sehr genau...

Danke schonmal und viele Grüße!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?