Magenschmerzen, Übelkeit, Erbrechen und Fieber- was ist das?

2 Antworten

Ein Virus kann es sein, ein Magen-Darm Virus. Das dauert in der Regel so zwei bis drei Tage, dann ist es vorüber. Trink Kamillentee und iss ein wenig Zwieback. Wenn nichts drin bleiben will, schadet es auch nicht, wenn du ein oder zwei Tage aufs Essen verzichtest und nur Tee trinkst. Die Flüssigkeit allerdings, die brauchst du. Das ist wichtig, auch für den Kreislauf und den Stoffwechsel. Ich wünsche dir gute Besserung.

Hallo Katja,

ich vermute mal, dass du einen Magen-Darm-Infekt hast. Du solltest jetzt deinen Magen schonen und nur Tee und vielleicht ein bißchen Zwieback zu dir nehmen. Vielleicht auch mal eine Brühe. Eventuell zwischendurch, wenn du magst und dir der Sinn danach ist, auch ein bißchen Banane. Ansonsten heißt es einfach nur abwarten. Ruh dich aus, leg dich ins Bett und gönn deinem Körper Ruhe und Erholung, denn der braucht seine Kraft jetzt zum gesundwerden. So ein Infekt kann nach 2 Tagen wieder weg sein, es kann aber auch länger dauern. So konkret, wie lange sowas dauert, kann man das nicht sagen.

Gute Besserung!

Vielen Dank! Genau das mache ich ja auch. Das Fieber ist heute unter 37 und kein Erbrechen, aber der Durchfall ist jetzt doch da..

0

Was möchtest Du wissen?