magendarmbeschwerden bei ernährungsumstellung? hilft heilerde?

3 Antworten

Also wenn du dich nur noch von Obst und Gemüse ernährst kann das schon mal Probleme machen... Aber da solltest du auch nicht zu radikal sein und auf deinen Körper hören, wenn der deine aktuelle Ernährung nicht verträgt... musst du vllt nochmals umstellen. An Heilerde glaube ich nicht.

Wenn Du einen Reizmagen und Reizdarm(syndrom) hast, ist das beste Barometer Dein Magen, auf den Du hoeren solltest. An Deiner Stelle wuerde ich ein Tagebuch fuehren, und jede Unvertraeglichkeit nach einer Mahlzeit, wie Blaehungen, Stechen, Magenschmerzen, Uebelkeit, Durchfall, Verstopfung und desgleichen, eintragen. Nur so erfaehrst Du, was Dir Unbehagen bringt, wie z.B. Milch- und Milchprodukte, Weizen (Vollkorn Weizenbrot), Eier, Suessspeisen, Konditorwaren, fette Speisen, Huelsenfruechte, Beerenobst, Steinobst, Kohlgemuese, Zwiebeln, Nuesse usw. Auch so kannst Du testen, welche Gemuese-, Obst- oder Getreidesorten vertragen werden, und welche nicht. Auf was Du jedenfalls verzichten solltest, ist Zucker, und keinesfalls Obst mit Zucker verspeisen. Schau Dir Mal diesen Link an. - http://www.gesund-heilfasten.de/darmerkrankungen/das-reizdarmsyndrom.html

8

danke

0
37
@MrsBrightside88

Moechte noch erwaehnen, dass ein Reizdarm, Blaehungen, Uebelkeit, Durchfall und Verstopfung und vieles mehr, auch durch eine falsche Lebensmittelkombination ausgeloest wird. - http://www.zentrum-der-gesundheit.de/gesunde-verdauung-ia.html - Vorteilhaft, gesuender und besser ist es auch bei irgendwelche Beschwerden, sei es mit dem Magen, Darm, Verstopfung, oder auch Kopfschmerzen etc., keine Medikamente zu nehmen, sondern ein Klistier, bzw. einen Einlauf vorzunehmen. Dies ist weitaus schonender und besser, und wird leider von den meisten unterschaetzt. Klistiergeraete bekommt man in Sanitaetshaeuser und auch in Apotheken.

0

Eine Ernährungsumstellung belastet natürlich den Magen-Darm Trakt und die Verdauung. Heilerde kann da schon hilfreich sein, allerdings kann ich nicht mit persönlichen Erfahrungen aufwarten. Trotzdem sollte man jede Ernährungsumstellung langsam angehen, eben gerade um den Magen-Darm Bereich nicht zu überstrapazieren.

Welche Hausmittel gibt es gegen Verstopfung?

Welche Hausmittel oder homöopathischen Mittel helfen denn wirklich gut bei Verstopfung? Ich nehme viele Ballaststoffe zu mir und habe trotzdem Probleme mit dem Darm.

...zur Frage

Gibt es etwas Homöopathisches gegen Reizdarm?

Bei meiner Schwester wurde jetzt nach jahrelangen Untersuchungen und Tests ein Reizdarm festgestellt. Welche Homöopathischen Mittel könnte sie dagegen nehmen, um den Reizdarm in den Griff zu bekommen?

...zur Frage

Welche homöopathischen Mittel eignen sich bei Darmbeschwerden?

Gibt es gute und wirksame Mittel aus dem homöopathischen Bereich, wenn man Darmbeschwerden hat?

...zur Frage

Magenkrämpfe und heftiger Durchfall - weiß jemand was ich haben könnte?

Also ich bin heut morgen aufgewacht und mir war irgendwie sofort schwindelig und heiß als ich dann die Treppen runter ging bin ich schnell auf die Toilette gerannt, ich saß da also und hatte starke Magenkrämpfe und machte halt Durchfall,der Durchfall ist ungelogen so flüssig wie Wasser. Fünf Minuten später hab ich mir ein Handtuch vor mich gelegt weil ich dass Gefühl hatte Erbrechen zu müssen. Der Geruch vom Erbrochenen ist sehr sauer und bitter, das Erbrochene selbst ist schleimig und durchsichtig.

...zur Frage

Was tun gegen starke Bauchschmerzen?

Hallo zusammen, die Frage steht eigentlich oben. Ich habe seit einiger Zeit immer mal wieder sehr starke Schmerzen und dann sind sie auch nach 1 Tag wieder weg, aber den Tag über ist es nicht auszuhalten. Ärzte konnten mir nicht weiterhelfen...hat jemand damit selbst schon einmal Erfahrungen gemacht und Tipps dagegen? Danke schonmal!

...zur Frage

Hallo, habe die letzten 2 wochen Pantoprazol eingenommen. Jetzt spinnt seit Montag alles bei mir. Mal habe ich Durchfall, mal Verstopfung. Was kann das sein?

Hallo, habe die letzten 2 wochen pantoprazol eingenommen.. jetzt spinnt seit montag alles bei mir... mal habe ich durchfall mal verstopfung was kann das sein? Linke Bauch etwas tiefer ganz wenig druck tut nicht weh aber spüre es .. war auch beim artz er meinte soll paar tage gedulen geht weg, aber ich habe echt grade die schnauze voll

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?