Magen Problem

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einer Frau würde ich sagen, sie kommt in die Wechseljahre, bei Männern ist das aber ja eher ungewöhnlich. Ich kann mir gut vorstellen, dass das einfach eine art STressreaktion ist. Du musst dich wieder ganz neu in die Arbeit einfinden und hast wieder einen ganz anderen Alltag. Wenn dein Arzt schon alles Mögliche durchuntersucht hat, würde ich es mal mit ein paar entspannungsübungen oder Akkupunktur oder so versuchen. Vielleicht wird es dadurch besser.

chris1477 25.12.2010, 10:48

Hatte jetzt 2 wochen Urlaub und dachte ich entspanne daraus wurde nix jeden tag was anderes ein zwicken hier ein schmerz da,dann schlafstörungen ich weiss nicht meht weiter aber danke für die Antwort,werd es versuchen.

0

Hallo ich bin 16 Jahre und hatte das auch und immer wieder als ich meine lehrstelle bekommen habe dazu noch private Probleme ... Man hatte auch nie was gefunden bis ein arzt mir sagte dass das meine Psyche beeinfluss auch wenn man abschalten will hat man doch immer diese Probleme. Ich habe dann eine psychaterin Besucht die hatte mir beruhigende tabletten gegeben nach einen halben Jahr ging es mir dan besser... Ich bin immer noch manchmal psychisch-körperempfindlich aber bekomme es durch massive Ablenkung ganz gut in den grif mein Tipp: unternimm was mit Freunden mal ausgelassen feiern oder mit Freunden oder familie urlaub machen Bei Notfall: spannende Filme anschauen oder gute bücherlesen hat mir immer gut geholfen;) Hoffe ich konnte hilfreich sein. - MfG Sarah :)

Was möchtest Du wissen?