Magen-Darmspiegelung 2x mal an auf einander folgenden Tagen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, in Einzelfällen kann sich das so ergeben, auch wenn es für den Patienten natürlich belastend ist. Warum die Proben nicht bereits bei der ersten Endoskopie entnommen wurden, kann man aus der Ferne nicht beurteilen. Dass die Beurteilbarkeit im Colon bei verschmutztem Darm eingeschränkt ist, kommt dagegen häufiger mal vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?