Magen Darm Virus Luft übertragbar?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Lisa, wenn Deine Schwester einen Magen-Darm-Virus hat, kannst Du Dich soviel waschen wie Du willst, Du kannst Dich angesteckt haben, weil solche Erreger, wie Du ganz richtig vermutest, über Mundkontakt evtl. weitergegeben werden. Aber das muss ja nicht sein. Dein Problem liegt jetzt auch bestimmt nicht darin, dass Du evtl. einen kleinen Infekt bekommst, sondern generell in Deiner Angst, krank werden zu können. Solltest Du noch nicht in einer psychotherapeutischen Behandlung sein, dann wird es jetzt höchste Zeit. Sonst wird sich Dein weiteres Leben nur immer um die Sorge um Deine Gesundheit drehen, und das ist mit Sicherheit krankmachend. Du solltest bald zu einem Arzt Deines Vertrauens gehen (vielleicht gehst Du mit Deiner Mutter?) und solltest offen über dieses Problem sprechen. Dieser kann Dir dan einen entsprechenden Psychotherapeuten empfehlen. Es gibt auch viele Kinderärzte, wo ein Psychologe oder Psychotherapeut direkt mit in der Praxis arbeitet. Da kann Dir bestimmt geholfen werden. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisa72
12.12.2013, 15:53

Hallo Gerda, vielen Dank fürs Antworten.. Wahrscheinlich hast du Recht, ich weiß ja, dass das nicht mehr so weiter gehen kann.. Meine Mutter weiß das schon, denkt aber es wäre einfach nur eine vorübergehende "Phase". Ich werd trotzdem nochmal mit ihr reden, danke!

0

Was möchtest Du wissen?