Magen brennt seit 4 jahren und jetzt noch meine hand...kalte

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Mutter sollte einen neuen Termin beim Gastroenterologen einholen. Viel helfen kann ich dir nicht. Die heiße Hand, ist es nur eine? muß nicht damit zusammenhängen. Andererseits scheint ja eine Entzündung der Speisröhre und od. des Magens vorzuliegen. Rein theoretisch könnte auch die Hand entzündet sein. Evtl. liegt irgendeine chronische Entzündung im Körper vor. Aber das ist reine Spekulation und Aufgabe der Ärzte, rauszufinden ob es Zusammenhänge gibt. Nicht immer gleich an Krebs denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KaraGun 17.05.2011, 23:22

ook ich werde mal einen gastroenterologe aufsuchen und sie hat es bei beiden händen vielen dank leute ihr habt mir wirklich sehr geholfen!

0

Ein Gastroenterologe muss Magen und Speiseröhre untersuchen, um die Ursache (zB Rückfluss von Magensäure) festzustellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KaraGun 17.05.2011, 23:01

was meisnt du sagen wir seit 2 jahren wird die magensäure nach oben transportiert dadurch ist das sodbrennen entstanden, aber kann es auch krebseregend sein oder schon krebs verursacht haebn?

0
doktorhans 18.05.2011, 08:54
@KaraGun

Reflux ist einer von mehreren Risikofaktoren für Speiseröhrenkrebs, aber keine unmittelbare Ursache. Man sollte den Reflux also auf jeden Fall in den Griff bekommen.

0

Geh bitte nicht gleich vom Schlimmsten aus. Deine Mutter sollte sich vom Arzt untersuchen lassen und basta. Nur so werdet ihr Klarheit bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?