mag kein Gemüse....

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Magst du das Gemüse nur nicht wenn es gekocht ist? Könntest du Kohlrabi beispielsweise auch roh essen, würdest du das mögen? Gemüse ist schon sehr gesund und auch unheimlich wichtig für unsere Ernährung. Man sagt sogar, dass Menschen die viel rohes Gemüse essen, seltener an Krebs erkranken.Da muss also schon etwas dran sein. Du musst ja nicht alles essen, und es muss auch nicht gekocht sein. Versuch es einfach mal mit rohem Gemüse.

123654 24.06.2014, 22:21

ich esse am Tag ca 800gr Obst durchgemischt und 150g karotten aber ein anderes Gemüse geht einfach nicht ich bekomms nicht runter da kommt mir wortwörtlich der Brechreiz.. ich weiß das ist extrem aber ich meins ernst... vielleicht einfach in den mixer?

0

Es kommt natürlich auch darauf an, was du SONST isst, wenn du kein Gemüse isst. Du schreibst von 800g Obst am Tag. Nun, dann sollten dir wohl keine Vitalstoffe abgehen, das ist bestimmt ausreichend.

Allerdings könntest du dir z.B. Smoothies machen, in die du eine kleine Portion Gemüse mixt. Zu Fruchtsmoothies passen z.B. Tomaten, Sellerie, Paprika und natürlich Karotten. Auch Spinat kann man prima druntermixen.

Ich überlege nur gerade, wie du dich ernährst ... isst du denn auch keine Kartoffeln? Was nimmst du denn als Beilage, Pasta und Reis? Oder isst du Unmengen von Fleisch? Das wäre nämlich auf alle Fälle ziemlich ungesund ...

Firlefranz 25.06.2014, 08:45

Ah, vergiss die Frage mit den Kartoffeln, habe gerade deine Frage noch einmal durchgelesen, hat sich erledigt ;-)

0
123654 25.06.2014, 08:49

Hallo Firlefranz ich esse nie Fleisch außer vielleicht 1/Monat viel Fisch morgens auch Beilagen natürlich viel Reis viel Nudeln viel Kartoffeln. eben halt kein Gemüse außer Karotten

0

Die Frage hatten wir doch schon. Schau da mal in die Antworten hinein. "Mir schmeckt kein Gemüse"

Was möchtest Du wissen?