Macht es Sinn, sich einen absterbenden Fingernagel ziehen zu lassen?

3 Antworten

Bloß nicht. So etwas Schmerzhaftes sollte man sich nicht freiwillig antun, zumal es auch eher das Gegenteil bewirken würde. Das regelt die Natur sehr gut selbst, dass der "zweite" Nagel von selbst nachwächst und der andere von selbst "verschwindet", zur rechten Zeit.

Diese Schmerzen, auch auf dem Nagelbett kannst du dir ersparen, wenn du einfach ein wenig geduldig bist. Der neue Nagel wird nachkommen und wachsen. Da der alte Nagel trotzdem noch eine Weile mit von der Partie ist, wird dein Nagelbett niemals ungeschützt sein und deswegen auch nicht mit Entzündungsbakterien in Kontakt kommen.

Nein, das macht keinen Sinn, weil er sich selber herausschafft durch das nachwachsen deines neuen Fingernagels

Viele Grüße rulamann.

Was möchtest Du wissen?