lust auf süßes kaum zu bändigen, ich werde immer dicker, was soll ich bloß tun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist schwierig - zugegeben. Zuerst einmal würde ich nichts mehr im Haus haben, also nichts mehr auf Vorrat kaufen. Dann solltest du für die erste schlimme Zeit für Ablenkung sorgen, also joggen gehen, im Sportverein mitmachen, Fahrrad fahren. Mit Freunden ausgehen ist da auch nicht so gut, weil da oft süße Limonade oder Alkohol getrunken wird. Sport ist definitiv besser. Dann versuch bitte, soviel wie möglich Wasser zu trinken. Das gibt dir das Gefühl, dass dein Magen voll ist. Es dürfen ruhig ein paar Gläser mehr sein, das tut dem Körper gut und dir gibt es ein sattes Gefühl, ein Gefühl, dass einfach nichts mehr rein passt. Wenn alles nicht mehr hilft, solltest du über ärztliche Hilfe nachdenken, es könnte auch ein psychisches Problem sein.

Lass Dich doch mal untersuchen, ob Du eine Pilzerkrankung im Darm hast. Das ist sehr oft, die Ursache für Heißhunger auf süßes. Dann musst du den "aushungern". Lass Dich am besten bei einem guten Arzt oder Heilpraktiker untersuchen und ein ordentliches Blut- und Stuhlbild machen.

Außerdem könnte für Dich eine Selbsthilfegruppe gut sein, denn das Wissen scheint bei Dir eben nicht ausreichend zu sein.

Was möchtest Du wissen?