Lungenentzündung - wann tritt Besserung ein?

6 Antworten

Als ich vor ein paar Jahren eine Lungenentzündung hatte, half erst das dritte Antibiotikum, das erste hatte überhaupt keine Wirkung, auf das zweite reagierte ich allergisch, erst das dritte hat geholfen, bis ich wieder gesund war, dauerte es 6 Wochen. Also etwas Geduld, zumal du auch Fieber hast.

Lege dich ins Bett und schone dich, lasse dir eine Hühnersuppe mit viel Gemüse drin machen, und wenn es am Wochenende schlechter geht rufe den Notdienst an.

Gute Besserung

Hallo ..,

bei einer Lungenentzündung wird man nicht über Nacht wieder gesund. Also etwas Geduld. Dazu ist es wichtig das Du Dich schonst. Das heißt lange genug schlafen und verdammt gesund ernähren also viel Vitamine Kiwi und , Südfrüchte usw.. aber da s wurde ja schon geschrieben!

Zur Not kannst Du ja hier noch einmal rein schauen unter 2.

https://www.gesundheitsfrage.net/tipp/erkaeltung-vorbeugen-bzw-bekaempfen

Dann geht es evtl. zwei Stunden schneller oder so.

Gruss -gute Besserung Stephan

Also glaub ich´s denn?

Nimmst seit gestern AB, und bist heute schon ungeduldig?

Kalkulier mal eine Woche bis zum Verschwinden der L-Entzündung und dann nochmal ´ne Woche bis Du wieder so richtig auf´m Damm bist, dann ist alles prima verlaufen.

Diese Zeiten sind aber i.d.R. das absolute Minimum! LG

2

Was möchtest Du wissen?