Luftnot nach Joggen, eine Gefahr?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um nicht in Panik zu verfallen solltest Du ganz bewusst atmen und die Lippenbremse anwenden: Du verschliesst die Lippen, lässt nur einen Spalt offen, tief durch die Nase einatmen und mit leichtem Druck gegen die Lippen ausatmen. Dies wird auch Asthmatikern wärend eines Asthmaanfalls empfohlen und wirkt recht gut. Solltest Du dieses Problem häufiger haben, empfiehlt sich ein Besuch beim Arzt.

Du solltest das Joggen erstmal einstellen und Dich gründlichts von Deinem Hausarzt untersuchen lassen. In der Regel wird ein Belastung-EKG durchgeführt. Ich denke, dass sich in dem Moment bei Dir die Bronchien verengen, das führt meist zu Luftmangel, so ist es zumindest bei Asthmatikern. Vielleicht verschreibt Dir Dein Arzt dann ein Spray, welches die Bronchien bei Luftnot weitet. Aber wie gesagt, ich würde das joggen erstmal lassen, bis die Ursache geklärt ist. Gesundheit geht schließlich vor.

Im Winter mit Mundtuch joggen?

Wenn es so kalt wird ist es dann nicht besser mit einem Mundtuch zu joggen, so dass die Atmenluft nicht ganz so kalt ist? Ist das für die Lunge eigentlich schädlich, die kalte Atemluft?

...zur Frage

Können Schmerzen im unteren Rücken auch vom Joggen kommen?

Da es ja die Bandscheiben belasten soll - kann es sein dass Schmerzen im unteren Bereich der Wirbelsäule auch durch Joggen ausgelöst werden? Ich hab zwar extra Laufschuhe, aber vielleicht sind sie nicht ideal? Wäre das eine mögliche Ursache? Und wäre dann Joggen überhaupt nicht als Sport für mich geeignet oder kann man mit anderem Schuhwerk die Belastung minimieren?

...zur Frage

Wieso Kopfschmerzen nach dem Joggen?

Hallo, weiß jemand wieso man Kopfschmerzen nach dem Joggen bekommen kann? Wenn die Sonne scheint und es warm ist, trage ich schon eine Kopfbedeckung. Was kann es noch sein?

...zur Frage

Krampfader durchs Joggen

Ich bin gerade mal Mitte 20 und habe gestern an meiner linken Wade eine kleine Krampfader entdeckt. Meine Mutter meinte direkt, dass sie bestimmt vom vielen Sport (Joggen) kommt, den ich fast täglich treibe. Kann das sein? Ich dachte, Sport ist gerade gut für die Gefäße und die Durchblutung?!

...zur Frage

Beine straffen durch joggen?

Hallo.

ich habe mir vorgenommen die nächste zeit 2-3 mal die woche joggen zu gehen für je 30 minuten. mein ziel ist es nicht abzunehmen, sondern meine oberschenkel zu straffen/festigen. ist das ein realistisches ziel und mit joggen moeglich?

...zur Frage

Ist joggen eine gute Vorbereitung auf den Skiurlaub?

Ich fahre bald in den Skiurlaub und will vorher fit sein, damit ich das skifahren richtig genießen kann. Ich gehe nun joggen und das einmal täglich. Ist das eine gute Vorbereitung? Beim joggen werden doch viele Muskelpartien trainiert, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?