Luft anhalten zu lange?

Support

Liebe/r chipzixD,

bitte schreibe doch, warum Du das wissen möchtest, z.B. ob es eine konkreten Anlass gibt oder Du Angst vor etwas hast. Die Community reagiert sehr allergisch, wenn jemand nur Spassfragen oder Fragen nach schädigendem Inhalt postet. Deine Frage wird sonst auch gelöscht und wir werden bei Richtlinienverstoss auch weitere Konsequenzen ziehen.

Viele Grüsse

Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

1 Antwort

Das ist in etwa wie die Frage was passiert wenn ich eine Woche nicht auf die Toilette gehe. Beim Luft holen gibt es einen Reflex den man kurze Zeit unterdrücken kann. Danach holt man automatisch wieder Luft . In der Südsee gibt es Taucher die können ziemlich lange ihre Luft "anhalten" allerdings werden die auch nicht unbedingt 80 J. alt. Auch Babys können da beim Babyschwimmen noch einiges tun sie können einige Zeit tauchen und dabei brauchen sie keine Sauerstoffflasche. Durch einen Reflex werden die Stimmritzen geschlossen.
Nun Babys haben den Reflex weil sie sich ja absichern mussten gegen das Fruchtwasser .... dieser Reflex der Babys verliert sich aber ziemlich schnell.

Ich hoffe die nun oft...... gestellte Frage ist damit beantwortet!

Was möchtest Du wissen?