Lokale Anästhesie - Bekomme ich die Operation mit?

0 Antworten

Drei Sinusitis OPS - leider immer noch nicht zufriedenstellendes Ergebnis

Hallo, ich leide seit Jahren an einer chronischen Nebenhöhlenentzündung und wurde bereits schon drei Mal operiert (2x stationär, 1x ambulant). Die letzte Operation war vor ungefähr einem Jahr. Dabei wurde auch die Nasenscheidewand begradigt. Seit meiner letzten OP habe ich keine wiederkehrenden Stirnhöhlenentzündungen mehr. Jedoch ist meine Nase sehr gereizt und schwillt immer wieder an. Sie produziert außerdem sehr viel Schleim (gelblich und durchsichtlig). Ich merke auch, dass die Schleimproduktion bzw das Anschwillen durch Stress & schlechte Luft angekurbelt wird.

Was ich dagegen mache: Täglich mind. 2x Nasendusche Salzwassernasenspray 1 EL Schwarzkümmelöl morgens Nasensalbe

Ich habe eine Gräserallergie und eine sehr leichte Stauballergie, wobei laut Ärzten, dies NICHT der Grund für meine Überempfindlichkeit der Nase sein kann.

Ich bin echt ratlos. Ich bin erst 22 Jahre und muss mich jeden Tag damit herumschlafen. Meine bisherigen Ärzte können / konnten mir hier nicht weiterhelfen... ich hoffe ihr habt Ratschläge...

...zur Frage

Warum bekommen manche Patienten zusätzlich zur Narkose noch eine PDA?

Ich durfte mich heute mal kurz im OP etwas umschauen. Einem Patient dort wurde gerade ein PDK (Periduralkatheter) gelegt. Aber er sollte danach noch Intubiert werden und eine Vollnarkose bekommen. Das versteh ich aber jetzt nicht ganz. Ich meine er bekommt die Narkose und zusätzlich noch eine Periduralanästhesie? Is die Anästhesie nocht schon in der Narkose mit drin? Warum macht man das so?

...zur Frage

Vergesslichkeit, Müdigkeit uvm.... Was habe ich nur :-/ ?!

Hallo, ich bin 18 Jahre alt (bald 19) und habe einige Probleme, die mich im Alltag stark belasten. Ich nehme das Medikament Fluvoxamin (orig. --> Fevarin) daher sollen die folgenden sachen auch nicht kommen laut arzt... Ich bin seit ca. 1Jahr sehr vergesslich geworden, wortfindungsschwierigkeiten sind alltag. mir erzählt jemand etwas (kann auch was spannendes sein) und 2min später weiß ich ABSOLUT nicht mehr, was er gesagt hat. Große Probleme bereitet mir das, wenn ich etwas lernen will bzw lernen musste, zwecks meiner, im juli abegschlossenen, ausbildung. Ich habe anbei auch probleme etwas ZU VERSTEHEN. ich verstehe es oft gar nicht, wenn mir jm etwas erklärt, auch wenn es etwas, für mich, interessantes ist. z. über Pferde oder so. Ich könnte tausende bsp nennen.... es ist echt furchtbar.... dazu kommt die oben erwähnte müdigkeit. ich verschlafe vorstellungsgespräche trotz wecker, wobei es eher schlimmer ist, dass ich STÄNDIG müde bin, auch wenn ich viel schlfae, ich schlafe zum teil 12h manchmal sogar 13, 14. ich wollte vllt ne neue ausbildung anfangen und in meiner letzten ausbildung bin ich oft in der schule eingeschlafen.... ich war beim hausarzt. blutbild is normal. kein eisenmagel, nichts an der schilddrüse. und diabetes hat er nicht erwähnt, aber ich denke, dass hätte man auch gesehen oder?! (also an ieinem wert?!) dann war ich bei 2 neurologen. EEG is okay. als nächste war ich beim pneumologen, weil ich dachte, vllt habe ich ne schlafstörung... anscheinend auch nix. er meinte ich hätte Vitamin D-Mangel, da meine fingernägel gefleckt sind (wissen nur wenige ärzte...) hat mir aber nix verschrieben.... habe nun selber welche verkauft, merke aber nur geringe änderung zwecks müdigkeit.... wer weiß noch rat?!.... dachte an psychosomatiker... wollte am Fr eauch einen Termin machen.... gruß Sabrinili!

...zur Frage

Finger gebrochen, OP mit zwei Schrauben

Hallo ihr lieben,

Hab mir Donnerstag den kleinen Finger gebrochen. Mittwoch soll ich operiert werden und der Finger mit zwei Schrauben fixiert werden.

Das ganze wird ambulant gemacht und unter örtlicher Betäubung Hat da jemanden Erfahrung ?! Wie das mit der Betäubung und allem ist, wie lange sitzt man da denn ?! Hab Angst das ich da Panik bekomm oder so :(

Bin für jeden Rat dankbar

...zur Frage

ambulante OP / Trommelfellschienung / Schmerzen

Hallo ihr,

nach einer Tympanoplastik 1 wurde nun bei mir nach einem 3/4 Jahr wieder ein winziges Loch was davor wahrscheinlich übersehen wurde bei der letzten Untersuchung gefunden. :( Da aber dieses Mal, das Loch kleiner als ein Stecknadelkopf ist, soll es deswegen ambulant geschient werden.

Ich weiß jeder Mensch hat ein anderes Schmerzempfinden und ein Arzt ist ein besser als der andere. Aber mich würde interessieren welche Schmerzen auf mich zu kommen und welche Geräusche also direkt bei der OP sind. Nach meiner Tympanoplastik 1 war die Entfernung von den zwei Silikonplättchen sehr schmerzhaft, habt ihr die Erfahrung auch gemacht?

Vielleicht könnt ihr eure Eindrücke schildern.

vielen Dank und viele Grüße, Philipp

...zur Frage

Kann das Kapaltunnelsyndrom wieder kommen?

Meine Oma hat ein Kapaltunnelsyndrom und soll operiert werden. Ist solch eine OP für immer oder kann das wieder kommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?