Logopäde - kosten - krankenkassen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo NL..,

Du müsstest schlicht zu einem Arzt gehen (HNO oder u.U. Hausarzt ) und die verschreiben dann ein Rezept für 10 Termine. Wenn das medizinisch notwendig ist. Allerdings ist es sehr schwierig einen Termin zu bekommen.Die Wartezeiten sind lang! Die Logopädin rechnet dann mit der AOK odgl. ab. Damit hast Du dann nichts mehr zu tun.

Ein Praktikum wäre da nicht möglich bzw. sinnvoll außer Du kochst in einer Gemeinschaftspraxis Kaffee ...

VG Stephan

Jenny321 04.02.2015, 15:53

Den Kommentar zur Wartezeit kann ich so nicht bestätigen. Bei allen Logopäden die ich kenne, gab es immer spätestens die Woche drauf einen Termin. Einfach mehrere anrufen.

0

PS : ich bin bei der AOK, falls das wichtig ist? (:

Was möchtest Du wissen?