Lippenherpes - was hilft wirklich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zoviax ist schon die erste Wahl, es hilft schnell. Aber du solltest dein Immunsystem stärken und auch die pralle Sonne meiden. Dann erhöhst du die Möglichkeit das der Herpes nicht so oft ausbricht..

Bei mir hilft Zovirax immer ziemlich schnell bei der Heilung. Ich verwende außerdem immer einen Lippenpflegestift mit hohem Lichtschutzfaktor.

Ich empfehle Dir auch Zovirax. Jedoch kann das auch ein Zeichen für ein derzeit schwaches Immunsystem sein. Hier sollte man ansetzen bevor es zu den Bläschen kommt.

Hast Du gelegentlich oder häufiger Lippenherpes? - Lies was ich hier zu Lippenherpes geschrieben habe (gleich ganz oben):

http://www.gutefrage.net/frage/kommt-herpes-wegen-stress-bzw-erkaeltung#answer7162464

Es wird auch gesagt, wenn wir "schwärende Worte" auf den Lippen haben und die nicht rauslassen, kann es Lippenherpes geben.

Bei mir traf das früher häufiger zu (nun habe ich schon lange keinen Herpes mehr), und Freunde bestätigen mir das auch, also dass auch sie vorher sau-wütende Worte nicht rausließen.

Hab jetzt schon lange keinen Lippenherpes mehr gehabt - und so soll es auch bleiben toi toi toi ;-))

Hallo da würde ich Dir Manuka Honig empfehlen, habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht. habe auch vieles ausprobiert, Herpes den ich ca. 2 Monaten nicht los werden könnte, in 2 Tage war alles weg. kann man auch innerlich auch äusserlich brauchen. schau in google nach, Manuka Honig ist für viele Sachen gut.. ist was anderes als normale Honig.. probiere es aus, Du wirst begeistert sein!!! helyb

Was möchtest Du wissen?