Lila farbende Arder nach Blutabnahme ?

2 Antworten

Ich denke, Du musst Dir keine Sorgen machen. Manchmal sieht man hinterher noch ein Weilchen, wo Dir Blut abgenommen wurde. Wenn Du Pech hast (oder die medizinische Kraft ist besonders ungeschickt), hast Du dort sogar einen mehr oder minder großen blauen Fleck durch Gewebeeinblutungen. Auch das ist nicht schlimm.

Wenn es bei dem bleibt, was Du hier geschildert hast, brauchst Du nichts zu unternehmen. Sollten sich weitere ungewöhnliche Reaktionen zeigen, ruf einfach noch mal in der Praxis an.

das ist ja nicht da wo mir blut abgenommen wurde..

0
@Lea95

Wenn es Dich so beunruhigt, ruf einfach in der Praxis an! Die werden Dir schon sagen, ob Du besser nochmal kommen solltest.

0

Das ist nicht weiter schlimm. Deshalb brauchst du nicht zum Arzt gehen. In zwei oder drei Tagen sieht man da nichts mehr davon. Vielleicht bist du noch ein blonder, hellhäutiger Typ, dann sieht man es sowieso schneller und länger. Aber wie gesagt, Sorgen machen musst du dir nicht.

Was möchtest Du wissen?