Lila Ader zwischen Nase und Oberlippe

1 Antwort

Da du wie du schreibst eine sehr helle Haut hast, scheinen deine Adern die direkt unter der Haut liegen durch, das ist normal, das ist sogar bei mir und ich habe eine etwas dunklere Haut. Also mache dir keine Sorgen.

Wenn es dich ganz stark beunruhigt, kannst du es ja bei deinem nächsten Arztbesuch dem Arzt mal zeigen.

Zur Kosmetikerin könntest du auch mal gehen und fragen ob es was gibt, um die Äderchen unsichtbar zu machen.

Es ist allerdings so dass diese Adern vorher nie da waren :( es belastet mich zutiefst

0

Ist das Lippenherpes (keine Bläschen, rote Schwellung, Angst vor schlimmen Krankheit)?

Hi Habe quasi über nacht plötzlich einen leicht roten geschwollenen Kreis an meiner Oberlippe gekriegt. Ab und zu pocht er leicht oder tut leicht weh. Bläschen sind keine zu erkennen außer wenn man genau hinschaut, dann kann man ganz kleine mini Bläschen erkennen aber ich kann mich auch täuschen. Auch sieht die haut auf dem roten geschwollenen Kreis bisschen rauer als auf dem Rest der lippenhaut und wenn ich drüberstreiche brennt es leicht(tut es auch so leicht aber so ist das brennen/stechen verstärkt). Ich hab jetzt total Angst dass es was schlimmes wie lippenkrebs sein kann :-( Allergien hab ich ja keine. Ich will aber such nicht wegen jedem Mist zum Arzt rennen aber ich hab so Angst :-( Ich bin 16/w rauche nicht, trinke selten und dann auch nicht zu viel, treibe mindestens 1x die Woche Sport, normalgewicht, komme gerade aus dem Urlaub wo ich starker Sonneneinstrahlung ausgesetzt war, das ist doch die Ursache für...? Aber sonst bin ich wirklich nie hohem UV Licht ausgesetzt.... Naja der Beschreibung nach klingt das ja nicht wirklich wie Herpes weil ja die Bläschen nicht da sind, aber davor hatte ich genau unter der stelle auf der Unterlippe Lippenherpes, über den ich öfter meine Oberlippe gepresst habe als ich dachte dass es abgeheilt war (es ist immernoch eine blutkruste zu sehen weil ich dauernd darauf rimgefullemt habe aber eigentlich ist der Herpes weg denke ich) Kann es sein dass ich die Oberlippe mit dem Herpes meiner Unterlippe angesteckt habe(habe aber eigentlich nie oben Herpes, außer einmal als ich sie auch angesteckt habe)? Aber es sieht ja nicht wie Lippenherpes aus?:-( oder doch? Hilfe:-((

...zur Frage

Delle an der Nase, Haut ab, rötung

vor 5 Tagen ist mir eine Delle an der Nasenspitze aufgefallen -.- hab dan gelesen, dass man Mehl und essig mischen soll und die Paste dan dauf machen soll die nacht über, dan soll die Delle nach einigen Tagen weggehen. Naja als ich die Paste entfernt habe war die stelle rot. bin dan zu einem Dermatologen gegangen. Ich hatte dort Make-up drauf, der Arzt meinte dan ich sollte das Make-up entfernen, weil er sonst das nicht gut begutachten kann, er gab mir ein kleines tuch mit desinfektionsmittel drauf , damit hab ich dan das make up entfernt, komischerweise ging dan auch an der stelle leicht de haut ab. Der dermatologe meint es sei villeicht bzw. wahrscheinlich ne entzündung und er hat Streptokokken in den raum geworfen. Naja er hat mir jetzt ne salbe verschrieben , die ich eine woche nehmen soll, wenn es nicht besser wird, soll ich wieder kommen.

Meine Frage, hatte jemand sowas schonmal und die Delle die ich an der Nasenspitze habe, kommt sie wirklich von eine entzündung und geht sie auch wieder weg?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?