Liegt es am Untergewicht?

2 Antworten

Hallo Zetlly,

die Frage wäre doch, warum du so ein geringes Gewicht hast. Von meinem Gefühl isst du zu wenig, was auch manche deiner Symptome erklären würden. Vielleicht trinkst du auch nicht ausreichend.

Es kann auch eine Stoffwechselerkrankung/störung vorliegen. U.a. eine Störung der Schilddrüsenhormone.

Ich kann dir eigentlich nur den Rat geben, deine Beschwerden ärztlich abklären zu lassen, u.a. Untersuchung bestimmter Blutwerte.

 Falls du Probleme mit deinem Essverhalten hast, kann dich dein Hausarzt auch entsprechend beraten und fachärztlich überweisen.

Ich wünsche dir alles Liebe

 

Danke für die schnelle Antwort :) 

mein Essverhalten ist okay finde ich, ich achte halt darauf gesund zu essen und ich trinke auch viel. 

Wahrscheinlich sollte ich wirklich nochmal zum Arzt gehen :)

2

Hallo!

Ja, deine geschilderten Beschwerden können durch dein Untergewicht kommen. Ich habe aufgrund einer Magenerkrankung auch immer (inzwischen nur noch leichtes) Untergewicht und kenne einen Teil der Symptome sehr gut. Ganz extrem ist dein Untergewicht zwar noch nicht, aber es darf auf keinen Fall weiter runter gehen.

Du solltest aber dennoch mal zum Arzt gehen und deine Blutwerte kontrollieren lassen. Vielleicht hast du dadurch auch Mangelzustände, z.B. beim Eisen/Ferritin, Vitamin D o.ä., was auch solche Symptome hervorrufen kann.

Grundsätzlich solltest du auch mal klären (lassen), warum du im Untergewicht bist und was du tun kannst, um wieder ins Normalgewicht zu kommen. Hierbei wäre ggf. auch mal eine Ernährungsberatung hilfreich. Sprich deinen Arzt doch mal darauf an.  

Viel Erfolg! Lexi

Was möchtest Du wissen?