Leichte Schmerzen hinter dem Ohr (Schläfenbein) und manchmal ein bisschen im Ohr

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, aufgrund Deines Beschwerdebildes könnte es sich durchaus um eine beginnende Mittelohrentzündung handeln. Es wird das Beste sein, Du gehst direkt morgen zu Deinem HNO-Arzt. Inzwischen empfehle ich Dir Otalgan-Ohrentropfen. Die wirken schmerzlindernd. Die solltest Du Dir auf Körpertemperatur gebracht ins Ohr träufeln (am besten vorher einfach einige Zeit unter die Achselhöhle stecken). Gute Besserung Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?