LDH-Wert

1 Antwort

Die Erhöhung des Wertes ist insofern positiv zu interpretieren, als eine Erhöhung immer auf eine bestimmte Energie-Stoffwechsel-Aktivität in einem Gewebe oder Organ schließen läßt, auch wenn die Bestimmung des Wertes nicht sehr aussagekräftig ist. Jedenfalls kann man in diesem Fall annehmen, dass eine bestimmte Krebstherapie anschlägt, und dass zurzeit keine neue Tumorbildung vorhanden ist.

Der Wert ist gesunken, nicht gestiegen...?! LG, joanna11

0
@joanna11

Das war ein Schreibfehler: Ich wollte sagen "Das Sinken des Wertes ist insofern positiv zu interpretieren, als eine Erhöhung immer auf eine bestimmte Stoffwechsel-Aktivität...schließen läßt." D.h.: Geringer Wert = wenig Gewebe-Ativität und erhöhter Wert = zunehmende Aktivität.

0

Was möchtest Du wissen?