Lautes Geräusch im Ohr

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mach dich nicht verrückt, das macht es noch schlimmer. Versuche es mit Wärme oder der Infrarotlichtlampe. Atme gleichmäßig. Schließe deine Augen und konzentriere dich auf deine innerer Mitte, dann auf den Punkt zwischen den Augen und atme den Nasenrücken hoch und runter. Beim Einatmen von der Nasenspitze nach oben und beim Ausatmen von der Nasenwurzel nach unten. Wiederhole das einige Male. Bei mir schaltet sich das Geräusch dann ab. Wenn es nicht besser wird zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Du hast Tinnitus. Du solltest am besten noch heute zum HNO-Arzt gehen. Je früher ein Tinnitus behandelt wird, umso größer die Heilungschancen. http://tinnitus.thieme.de/tinnitus/cortison-kortison-bei-tinnitus.html Ich habe Dir mal einen informativen Link reingestellt, gehe so bald als möglich zum Arzt, sag der Sprechstundenhilfe, dass Du auch gerne Wartezeiten in Kauf nimmst, lass Dich nicht auf einen Termin in ein paar Wochen vertrösten. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du das mal von einem HNO-Arzt überprüfen lassen. Ich vermute zwar, dass es harmlos ist, aber ganz sicher kann man nicht sein. Daher: je eher du dich untersuchen lässt, umso besser (falls die Beschwerden nicht inzwischen schon von selbst verschwunden sein sollten ...). Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?