latente schilddrüsenunterfunktion und pille

1 Antwort

Hallo, in welcher Weise will Dein Arzt denn das beobachten? Sollst Du öfters zur Blutuntersuchung oder möchte er Ultraschalluntersuchung veranlassen? Du hast hier keine Blutwerte angegeben, deshalb kann ich mich bezügl. Deiner Schilddrüse hier nicht weiter äußern. Es ist in der Tat so, dass Schilddrüse und Hormonhaushalt zusammenhängen. Vielleicht fragst Du am besten mal Deinen Gyn, Frauenärzte kennen sich aber in der Regel da nicht gut aus. Am besten ist es, wenn Du Dich zu einem Endokrinologen überweisen läßt. Das sind die fachlich kompetenten Ansprechpartner für Dich -. mußt allerdings mit Sicherheit mit längerer Wartezeit rechnen. Zumindest war das bei mir so. Alles Gute. Gerda

depressionen und halluzinationen

Vor vier Jahren wurden bei meiner Mutter Depressionen diagnostiziert, nachdem sie ihren ersten Suizidversuch unternommen hat. Seitdem ist sie in Behandlung, hat vor zwei Jahren jedoch einen weiteren Versuch unternommen. Mehrmals wurden die Medikamente umgestellt, mit mäßigem Erfolg. Nun zu meiner Frage: Seit einigen Wochen erlebt sie sowohl akustische als auch visuelle Halluzinationen, die sehr Angst machend sind. Ich weiß, dass diese in seltenen Fällen als Begleitsymptome bei Depressionen auftreten können. Ich frage mich nun, ob jedoch auch die Möglichkeit besteht, dass solche Halluzinationen Folge oder Begleiterscheinungen einer bislang nicht diagnostizierten Schizophrenie sein können. Dies würde dann ja einen ganz anderen Therapieansatz erforderlich machen. Ich wäre über Rat sehr dankbar!

...zur Frage

Pseudohalluzinationen

Hallo ihr Lieben :)

Ich habe seit Jahren Pseudohalluzinationen und daher ein gravierendes Problem. Bis vor Kurzem wusste ich nicht, dass das so heißt und einen Namen hat. Halluzinationen werden im Gegensatz zu Pseudohalluzinationen ja als real anerkannt. Nun steht im internet, dass pseudohalluzinationen durch drogen hervorgerufen werden, die ich wirklich definitiv noch nie genommen habe. Braucht man gegen pseudohalluzinationen überhaupt medikamente sofern es welche sind? Oder können pseudohalluzinationen auch im Zusammenhang mit psychischen Erkrankungen stehen ohne dass drogen im spiel sind? Laut internet geht das nämlich nicht!

Liebe Grüße

...zur Frage

Schilddrüsenunterfunktion TSH Wert 4,7

Hallo, Anfang der Woche wurde bei mir eine "latente" Schilddrüsenunterfunktion festgestellt. Mein TSH Wert lag bei 4,7 und mein Arzt sprach davon, dass man bei so einem Wert noch keine Symtome aufweisen würde. Mir geht es aber schon sehr lange ziemlich schlecht u.a. müdigkeit, abgeschlagenheit, leichter Schwindel bei Bewegung. Vom Gefühl her ein wenig mit Grippe zu vergleichen. Außerdem habe ich trotz viel Bewegung (Beruf Postbote) seit Anfang des Jahres ca. 20KG zugenommen. Medikamente wollte er mir noch keine verschreiben, stattdessen wurde mir noch einmal Blut abgenommen (Schilddrüsenhormone und Antigen test?!). Die Testergebnisse bekomme ich dann am Montag. Sollte ich mich evtl. noch an einen anderen Arzt wenden? LG Jörn

...zur Frage

Seit 1,5 Jahren ein Druckgefühl, bis hin zu leichten Schmerzen im hinteren linken Rachenbereich und kranke Zunge - was ist das?

Es passiert immer wieder, wenn ich mich mit Leuten länger unterhalte und nen Kaffee oder ne Limo trinke. Gestern im Schwimmbad vom Wasser. Jetzt sind es 7 Stunden später und mein Hals ist immer noch gereizt.

Wie der Titel sagt. Es kommt und geht. Die Symptome einer Mandelentzündung / Rachenentzündung treffen nicht wirklich zu aber bin unsicher.

Atme im Schlaf durch den Mund.

Benutze L-Thyroxin 75mg aufgrund von Schilddrüsenunterfunktion.

Bin vor nem halben Jahr bei einer Ärztin gewesen, die meinte nur ich hätte ne Hefeinfektion auf der Zunge wegen dem Belag. - Zu dem Zeitpunkt auch keine akuten Beschwerden gehabt, entsprechend entdeckte sie nichts.

Eine gesunde Zunge habe ich aber auf keinen Fall denke ich. Vor kurzem auf Syphilis getestet, negativ. Spitze der Zunge ist sehr empfindlich.

Hier ein Bild von der Zunge.. nicht erschrecken https://imgur.com/a/oOHTN

...zur Frage

Schilddrüsenunterfunktion-reguliert sich das Gewicht wieder?

Durch eine spät erkannte Schilddrüsenunterfunktion bei meiner Mutter (sie bekam keinen Kropf) hatte sie schon etliches an Gewicht zugelegt. Nun nimmt sie Medikamente. Wird das Gewicht dadurch auch wieder reguliert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?