Lassen sich auch im Urin bestimmte Werte feststellen, die auf Krebs hindeuten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Trophoblastenzellen bilden das Hormon Choriongonadotropin (CG), und das tun ebenso die Krebszellen. Dieses Hormon ist im Urin leicht nachzuweisen und es gibt keine andere Zellart,. die Choriongonadotropin bildet. Wenn man also im Urin CG nachweisen kann, liegt entweder eine Schwangerschaft vor oder ein bösartiger Krebs.

Bei Männern kann es nur Krebs sein.

Mit diesem einfachen Urintest kann man Krebs nachweisen, lange bevor er sich als Knoten oder Krankheit manifestiert. In Japan werden ua. Hunde eingesetzt. Die Hundenase erschnüffelt über den Urin bereits Veränderung von gewissen Krebszellen - schöne grüße bonifaz

Soweit mir bekannt ist, ist diese Untersuchungsmethode nur geeignet um Blasenkrebs, Nierenkrebs und eine bestimmte Art von Darmkrebs (HNCCP) im Frühstadium zu erkennen.

Was möchtest Du wissen?