Lasagne?

5 Antworten

Kommt drauf an, ob du sie selber machst oder eine Fertig-Lasagne kaufst. Wenn du ein Fertigprodukt meinst, dann sind alle Inhaltsstoffe auf der Verpackung angegeben. Wenn du die Lasagne selber gemacht hast, dann solltest du wissen, was drin ist, da müsstest du dann nur ggf. auf der Verpackung von den einzelnen Zutaten, z.B. den Nudelplatten, gucken.

Da Unverträglichkeiten sehr individuell sind, kann man dazu nichts allgemeines sagen. Wenn du einen Verdacht hast, gehe zum Arzt und lass das ggf. testen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Auf der Verpackung sind die Inhaltsstoffe aufgeführt. Kannst du einige Begriffe nicht zuordnen, findest du die Erklärung bei Google. Ebenso bei Google: Begriff mit "unverträglichkeit allergie" eingeben.

Das ist der Vorteil beim Selberkochen: Du weißt was du reingetan hast und was du nicht verträgst, lässt du halt weg.

Nein, dafür gibt es ja das Etikett auf dem Gericht.

Gluten, Glutamat , Hefeextrakt hauptsächlich.

Was möchtest Du wissen?