Langzeitzucker schlecht, trotz guter Blutzuckerwerte?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das kann so sein. Wenn Deine Nüchternwerte gut sind, dann kann ja verteilt über den Tag der Blutzucker stark ansteigen und Du merkst es nicht. Sinnvoll ist es, einmal in der Woche ein Profil zu machen (4 x messen, früh, mittags, abends, vor dem Zubettgehen). Daran kann man schon erkennen, ob sich der Blutzuckerwert über den Tag stark verändert. Dann sollte unbedingt eine Medikamentenanpassung vorgenommen werden. Der Langzeitzucker "merkt" sich die erhöhten Tageswerte und ist demnach dann auch erhöht.

Was möchtest Du wissen?