Laktoseintoleranz oder Kuhmilchallergie

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einem Allergietest, wird über eine Hautreaktion (Pricktest), bei der eine Quaddel enststeht, wenn eine Allergie vorhanden ist, die Allergieneigung festgestellt.

Laktoseintoleranz wird mit einem Lakoseintoleranztest ermittelt (Blutabnahme nüchtern, trinken von Lakotselösung und in zeitlichen Abständen erneute Blutabnahme, zur Ermittlung der resobierten Laktase), oder Gentest, oder H2 Atemtest.

In Kuhmilch ist ja noch mehr enthalten als Laktose. Möglich ist, dass das Kind deines Bekannten das Milcheiweiß nicht verträgt.

Was möchtest Du wissen?