Laktosefreie milch wo kaufen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einfach mal mit offenen Augen zum Discounter gehen: wo "laktosefrei" drauf steht, ist auch laktosefrei drin, mehr oder minder. Laktosefreie Milch haben die "Großen" mittlerweile alle im Sortiment, da brauchst Du nicht auf Sojamilch auszuweichen. Aber auch diese führen inzwischen die meisten Discounter.

Aber bevor Du diesen ganzen teuren "Laktosefrei-Zirkus" veranstaltest, solltest Du erst einmal Deine Vermutung vom Arzt bestätigen lassen (Atemtest). Sonst kannst Du Dir nämlich das und noch eine Menge Geld dazu ersparen.

Laktosefreie Produkte kannst du bei jedem Discounter kaufen, ich kaufe sie z. B. bei Edeka oder DM. Google mal nach laktosefreie Milch bei Edeka:

Hier hat schon vor Jahren der Gesetzgeber für mehr Klarheit gesorgt. Laktose sowie Milch und Milcherzeugnisse gehören zu den kennzeichnungspflichtigen Allergenen und müssen im Zutatenverzeichnis ersichtlich sein, sobald sie eingesetzt werden.

Auch bei zusammengesetzten Zutaten, wie zum Beispiel der Salami auf der Pizza, oder bei Zusatzstoffen oder Aromen muss im Zutatenverzeichnis ein Hinweis auf Milch oder Laktose erfolgen, wenn sie eingesetzt werden.

Manchmal gibt auch schon die so genannte „Verkehrsbezeichnung“ eines Produktes, zum Beispiel Milchschokolade, einen Hinweis, dass Laktose enthalten ist.

Hallo Es gibt beim dm viele Laktose frei mich und andere Sachen aber auch in der Apotheke gib so was auch

Überall dort wo du auch normale Milch bekommst.

Du solltest deine Frage nochmal in www.gutefrage.net stellen, denn wir sind hier für Gesundheitsfragen zuständig, dazu gehört deine Frage eigentlich nur bedingtt.

Was möchtest Du wissen?