Lakritze gegen Atshma???

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zur Herstellung von Lakritze wird auch der Saft aus der Wurzel des Süßholzstrauches verwendet. Dieser Saft ist von jeher ein Heilmittel. Die Griechen und Römer behandelten damit Magenschwerden und Krankheiten der Luftwege wie Asthma. Allerdings enthält Lakritze zu wenig Süßholzsaft um seine heilende Wirkung zu entfalten.

Was möchtest Du wissen?