Lästige Augenringe - ist Eisenmangel Schuld oder habt ihr andere Tipps und Tricks?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du solltest zuerst deinen Hausarzt fragen, um gesundheitliche Probleme auszuschließen. Es kann tatsächlich mit den inneren Organen zutun haben. Dann würde ich mein Blut untersuchen lassen, ob es irgendwo einen Mangel an Mineralstoffen oder Vitamine gibt. Erst dann kannst du diese ergänzen und trotzdem können die Beschwerden anhalten. Ich hatte mal Krämpfe und der Arzt stellte fest, dass Calcium fehlt. Als ich endlich meinen Calciumspiegel wieder im Lot hatte, blieben die Krämpfe trotzdem. Erst viel später gelang es mir, sie in den Griff zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey zauberkuch, 

Ich habe das Problem auch, aber habe das schon seit ich denken kann. Bei mir ist das eine bindegewebsschwäche bzw die Haut ist da bei mir einfach zu dünn, dass es immer bläulich schimmert egal was ich tu.

Nehme bitte nicht einfach eisenpräparate ohne dass du deine blutwerte kennst. Zu viel eisen ist auch nicht gut für den Körper. 

Ich überschminke die Augenringe seit Jahren mit Camouflage concealer von artdeco und fixiere ihn mit dem fixierpuder dieser Marke, hilft wunderbar. 

Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen. 

Liebe Grüße 

Lilly 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte das in der Pubertät und es war ein Eisenmangel. Generell ist bei solchen Dingen immer eine Blutuntersuchung, wie sie bei einer Gesundenuntersuchung gemacht wird, empfehlenswert. Mach es, dann hast du Gewissheit. Auch wenn du dich gesund ernährst kann es sein, dass dein Körper nicht genügend von irgendeinem Vitamin oder eben Eisen erhält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor du viel Geld ausgibst, könntest du auch einfach ein paar Hausmittel probieren. Generell sind Augenringe zwar nicht schön, aber nicht weiter schlimm. Ich kann dir zu folgendem Tipp raten: 

Kalte Milch besitzt ebenso eine sehr beruhigende Wirkung und hat die Eigenschaft, die Gefäße wieder besser zusammen zu ziehen. Am besten verwenden sie die trockenen Wattepads, die Sie normalerweise zum Entfernen des Make-ups nutzen. Alternativ eigenensich auch normale Watteknäuel. Für eine optimale Anwendung gibt man ein paar Tropfen kalter Milch auf die Wattepads und legt diese auf die Augen. Achten sie darauf, daß die Watte nicht nass, sondern nur angefeuchtet ist und sich spürbar kühl anfühlt. Dies hat den Effekt, daß es vor allem die Äderchen unter der dünnen Haut um die Augen entspannt. Sie sollten die Pads für 2-3 Minuten einwirken lassen. Weitere Infos findest du hier: http://www.was-tun-gegen-augenringe.net/#augenringe_ueberdecken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde zu erst mal zum Hautarzt gehen und auch ein Bluttest von diesem machen lassen, Augenringe können einfach anlagebedingt auftreten und dann kann man nicht wirklich viel dagegen machen, es kann aber auf einen Mangel zurückzuführen sein, auf eine Fehlfunktion der Schilddrüse usw. Daher am besten einmal vom Arzt abklären lassen, bevor auf gut Glück rumprobiert wird...Allgemein wichtig ist natürlich Feuchtigkeit um das Problem nicht zu verschlimmern, d.h. genug trinken und eine gute Augencreme benutzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnten Nährstoffmängel sein - ich würde jedoch nicht ohne Blutanalyse Vitalstoffe ersetzen. Waren Sie denn schon beim Arzt für ein Blutbild? Es gibt auch ein tolles neues Gerät, das sogar Magnesium messen kann (außerdem 19 andere Mineralien) und den Schwermetall-Status. Hier gibt es mehr Informationen darüber: http://vnm-gmbh.com

Oft kommen solche Symptome auch davon, dass der Darm nicht richtig arbeiten kann. Hier im Video eine Wissenschaftlerin zu dem Thema.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dunkle Augenringe haben NICHTS mit Eisenmangel zu tun.

Nahezu ALLE Veganer leiden unter deinem Symptome der Augenringe.

In den seltenen Fällen liegt eine Bindegewebsschwäche vor, zumeist aber Mangel an Vitamine (u.a. B12), Mineralien und Eiweißmangel.

Und sorry, ob du es nun glaubst oder nicht, vegane Ernährung ist und bleibt die ungesundeste Ernährung für den Menschen.

Freunde dich zumindest mit vegetarischer Kost, iss wichtiges tierisches Fett, sowie zwingend notwendiges tierisches Eiweiß über Eier, Milch und Milchprodukte.....

Dann wirst du u.a. auch deine Augenringe los.

Gruß TA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?