Kugel an der sch*amlippe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn es im noch behaarten Bereich liegt, könnte es eine Haarbalgentzündung (gewesen) sein. Das musst Du Dir vorstellen wie einen "Pickel"- auf eine Entzündung folgt eine Vereiterung, die durch den Druck auf das umliegende Gewebe schmerzhaft ist. Wenn der "Pickel" reif ist, öffnet er sich von selbst oder durch Reibung z. B. durch Unterwäsche, der Eiter fließt ab, gefolgt von Blut und Gewebewasser. Danach bildet sich der "Pickel" zurück und schmerzt auch nicht mehr. Genaueres kannst Du hier lesen: http://symptomat.de/Haarbalgentz%C3%BCndung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?