Künstliche Süssstoffe

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also Zucker enthalten Süßstoffe nicht, es sind Zuckereratzstoffe. Es gibt immer mal wieder Studien, dass der Blutzucker doch erhöht wird oder dass man durch Süßstoffe mehr zunimmt, aber da wird auch viel an Informationen gegeben, die nicht belegt sind. Generell würde ich immer so wenig wie möglich süßen und das ist auch mit natürlichen Dingen wie z.B. Honig möglich. Also Zuckerstoffe würde ich sehr in Maßen einsetzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schließe mich der Aussage von Marieli an. Zucker sollte in Süßstoffen eigentlich nicht vorhanden sein. Aber verstehe auch die Frage noch nicht zu 100%. Dein Arzt behauptet, dass die Süßstoffe nicht verwendet werden sollen, weil sie Zucker enthalten und Einfluss auf den Blutzuckerspiegel nehmen? Oder weil er Süßstoffe generell als gesundheitsschädlich einstuft?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?