Kriege von Heizungsluft immer Kopfweh?

1 Antwort

Vielleicht reicht dir auch ein beheitzter Raum von 18 bis 20 Grad. Deine Heizung lässt sich doch sicherlich regulieren. Wenn ein Raum nicht so überhitzt ist, dann ist die Luft meistens auch nicht so stickig. Zumindestens empfinde ich das so....

Wann sollte man Platzangst professionell behandeln lassen?

Platzangst ist ja schon auch eine Phobie. In meinem Bekanntenkreist leiden aber sehr viele darunter. Bei mmir ist es aber besonders ausgeprägt. Ich kann in engen Räumen ohne Fenster kaum eine Minute sein. Da ich immer von anderen höre, dass sie es auch unangenehm finden, habe ich es immer für halbwegs normal erachtet und mich nicht bemüht dagegen etwas zu tun. In letzter Zeit hatte ich aber dadurch enorme Eisnchränkungen und konnte vieles aufgrund meiner Angst nicht geniessen. Jetzt überlege ich, ob ich doch etwas dagegen tun soll oder ob es übertrieben ist, bei Platzangst eine Therapie zu machen. Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen? Hat jemand vielleicht ein ähnliches Problem?

...zur Frage

Warum frieren Frauen stärker als Männer?

Ich habe mit meinem Freund abends immer die gleiche Diskussion: Fenster auf oder zu beim Schlafen, und wir kommen einfach auf keinen Nenner. Ich friere und habe kalte Füße, wenn ich ins Bett gehe und er könnte alle Decken von sich werfen. Auch in anderen Situationen ist es so. Gibt es eine medizinische Erklärung für dieses Phönomen? Ich glaube nämlich, ich bin nicht die einzige weibliche Frostbeule :)

...zur Frage

Wie lange dauert die Ausheilung einer Nasenprellung?

Ich hatte Ende August einen kleinen Autounfall und habe mir dabei meine Nase geprellt. Zum Glück ist nichts weiter passiert. Jetzt sind aber doch schon drei Wochen vergangen und ich habe immer noch ab und an Beschwerden. Meistens bekomme ich Kopfweh, wenn ich eine Brille trage und auch ohne Brille habe ich häufig Kopfweh beziehungsweise Nasenweh. Wie lange dauert die Ausheilung einer Nasenprellung?

...zur Frage

Sind Schiebetüren wirklich luftdicht?

Hallo in die Runde!

Nachdem wir mittlerweile den größten Teil unserer Renovierung abgeschlossen haben stehen wir an dem letzten Abschnitt und haben dazu eine Frage an euch. Wir haben eine sehr offene Wohnung, nur mein Arbeitszimmer ist ganz von den restlichen Räumen abgeschlossen, warum erkläre ich sofort.

In unserer Wohnung lassen wir eigentlich Tag und Nacht überall die Fenster auf, da es sonst direkt unterm Dach von der Luft und Wärme her gar nicht auszuhalten wäre. Würden wir nicht lüften hätten wir durchgängig stickige Luft. Natürlich zieht es in der Wohnung stark, dadurch dass eben alle Fenster offen sind. Das bereitet mir, da ich von zuhause aus arbeite und daher fast immer in der Wohnung bin, allerdings einige Beschwerden wie ständige Nackenschmerzen o.ä. Daher ist die Tür von meinem Arbeitszimmer immer geschlossen. Umziehen geht nicht, da die Wohnung hier für meinen Freund und mich von der Lage und vom Preis perfekt ist.

Jetzt würden wir allerdings gerne meine herkömmliche Tür durch eine Schiebetür ersetzen, da dies einfach viel besser in die freundliche und offene Optik der Wohnung passt. Auf http://www.schiebetuer24.de/ habe ich auch schon Türen aus Dekorglas mit schönem Muster gefunden, die mir gefallen würden.

Jetzt meine Frage: Wenn ich arbeite und die Tür geschlossen habe, können Schiebetüren überhaupt so luftdicht sein, dass mir die Zugluft nicht wieder Probleme bereitet? Oder sind Schiebetüren immer etwas zugig?

Antworten und Erfahrungen wären für mich sehr wichtig, wäre schön wenn ihr euch meldet.

Danke und liebe Grüße.

...zur Frage

Kann Schlafmangel Kopfschmerzen auslösen?

Ich habe dieses Wochenende sehr wenig Schlaf bekommen. Aber nicht weil ich feiern war. Ich lag schon immer im Bett und habe versucht zu schlafen, aber ich konnte nicht so richtig und wenn ich geschlafen habe, war es nicht sehr erholsam. Jetzt habe ich heute Nachmittag mich 2 Stunden hingelegt, weshalb ich jetzt wieder wach bin. Ich habe allerdings nun Kopfweh. Kann das an dem Schlafmangel liegen? Getrunken (das ist sonst immer der Grund für Kopfweh bei mir) habe ich genug.

...zur Frage

Möglicherweise Alkoholismus im hohen Alter - was tun?

Ich war am Wochenende bei meinem Großvater zu Besuch - das erste Mal seit vielen Jahren auch über Nacht. Und habe voller Entsetzen bemerkt, dass er sich gleich in der Früh ein schnelles Bier genehmigt hat - und seine Hände vorher total zitterten.

Ist das ein Anzeichen für eine Alkoholerkrankung? Er hat schon immer als sehr "lustig" gegolten und überall mitgefeiert. Meine Großmutter scheint sich irgendwie nicht daran zu stören, die hat ihm mittags sogar sein übliches Bierchen hingestellt, obwohl er schon zwei hatte über den Vormittag.

Kann ich da irgendwas unternehmen? Oder soll ich das überhaupt? Mein Großvater ist schon über 80 Jahre alt ... bringt das da noch was, oder soll ich ihm den "Spaß" einfach lassen? Er macht sonst - für sein Alter - einen noch immer recht fitten Eindruck. Bis auf das immer gerötete Gesicht, aber das kommt angeblich von seinem Blutdruck.

Vielleicht sollte ich das, was ich gesehen habe, einfach wieder vergessen und den alten Mann in Ruhe lassen? Bin nur irgendwie schockiert deswegen ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?