Krieg mein Mund nicht mehr richtig auf

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du solltest SOFORT deinen ZA aufsuchen und nicht noch länger warten, ob´s evtl. "besser" wird.


Auch lokale Entzündungen im Bereich der Kaumuskulatur können eine Kieferklemme verursachen.

  • Sie treten vorwiegend als Nebenerscheinung beim Durchbruch der Weisheitszähne (Dentitio difficilis - erschwerter Weisheitszahndurchbruch) oder nach operativer Weisheitszahnentfernung auf.

  • Weiterhin ist an eine Unterkieferfraktur in Höhe des Gelenkhalses (Collumfraktur) zu denken.

Hierbei entzündet sich das Gewebe rund um die Zähne und schwillt an. Der die Entzündung begleitende Schmerz führt zu einer Schonstellung. Insbesondere beim Versuch der Mundöffnung verkrampft die Kaumuskulatur als Schutzreflex fast unwillkürlich und verhindert so eine vollständige Mundöffnung.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kieferklemme

Danke für deine Antwort! Bin natürlich direkt am nächsten Morgen zum Zahnarzt, habe dann antibiotikum verschrieben bekommen und soll das jetzt einnehmen, und mit solche holz stäbchen "spargel therapie" machen. Am Montag bekomme ich den weisheits zahn gezogen, und ich hoffe das bis dahin wieder mein Mund richtig aufbekomme...

0
@blau982

toi,toi,toi für dich! gute besserung

und > danke fürs sternle:-)

0

Was möchtest Du wissen?