kribbeln/bitzeln linke stirnseite ein symtom oder nichts schlimmes?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo help4you,

dieses Bitzeln wie unter Reizstrom hatte ich recht stark auf der rechten Seite. Ich spürte es über dem ganzen Delta muskel mit Ausstrahlung Richtung Pectoralis und auch ins Gesicht, re. Hälfte bis in die Schläfenregion. Und bei mir ist die Ursache eine Spinalkanalverengung durch Prolapse zwischen 6/7 und 5/6, sowie einer Protusio inHöhe 4/5. Eventuell hast auch Du ein Bandscheibenproblem in der HWS. Falls noch kein MRT vorliegt, sollte der Hausarzt oder der Orthopäde Dich zum Radiologen überweisen zum Checken der HWS. Einen Hinweis auf drohenden Schlaganfall ist es mMn eher nicht.

Alles Gute, Herbert

hallo herbert,

vielen dank für dein beitrag...mitlerweile kribbeln auch meine lippen....das beunruhigt mich...ich werde ein MRT machen lassen,hoffe das klappt auch das letzte ist einige jahre her.

lg

0
@help4you

Hi, danke für den Stern. Warst Du schon im MRT? Was kam dabei raus? Hoffentlich nichts Schlimmes. Gruß, Herbert

0

Das könnte auch eine Arteritis temporalis sein. Das müsste von einem Angiologen untersucht werden. Da kann man hier durchs Internet wenig zu sagen.

ist es ok bei Babys die Temperatur mit einem Stirnthermometer zu messen?

Es gibt ja mittlerweile überall die Thermometer mit denen man im Ohr und an der Stirn messen kann. WIe genau ist den die Temperatur an der Stirn? reicht es bei Babys und Kleinkinderns aus wenn man an der Stirn misst? Früher hat man ja bei Babys rektal gemessen. Weis das jemand?

...zur Frage

Kommen Pickel vom Pony?

Ich habe mir einen Pony schneiden lassen. Leider habe ich jetzt regelmäßig Pickel auf der Stirn. Ist das ein Zufall? Was kann ich dagegen machen, ich möchte mir die Haare darum nicht wieder wachsen lassen. Habt ihr einen guten Rat?

...zur Frage

Was tun bei einer Platzwunde?

Habe mir am Kopf vorne an der Stirn eine Platzwunde zugezogen. Bin vorhin gegen das Garagentor gelaufen. Die Wunde blutet immer noch, obwohl ich schon die ganze Zeit mit einer Kompresse darauf drücke. Soll ich noch ein Pflaster darauf kleben?

...zur Frage

Haartransplantation bei erblich bedingter hoher stirn

Hi leute, ich bin 16 jahre und habe von meinem opa eine hohe stirn bzw einen hohen haaransatz geerbt. Ich habe etwas recherchiert und von haartransplantationen gelesen, nun meine frage, kann man diese auch ohne haarausfall machen? (Es stört mich wirklich schon immer:/) mfg

...zur Frage

Druck auf Stirn/zwischen den Augen/Nase, abends verstopfte Nase, morgens beim Nase putzen Schleim. Vieles versucht, was noch?

Hi

Seit ca. 3 Monaten spüre ich im Stirn-/Nasenbereich einen Druck. Abends habe ich häufig verstopfte Nase, morgens beim Nase putzen klarer Schleim der sich löst. Manchmal habe ich ausserdem das Gefühl, dass mein rechtes Augenlid sehr leicht geschwollen ist. Das verschwindet aber wieder. Ich habe es schon folgendes versucht: Sinupret Dragees, Nasobol inhaliert + Muco-X Brausetabletten, Nasenspülungen mit Emser-Salz, Vitamin C + Zinktabletten.

Leider hat noch nichts geholfen. Kann mir jemand noch etwas empfehlen, damit dieser Druck verschwindet?

Grüsse

...zur Frage

Kribbeln am kopf

Habe seit 1 woche ein kribbeln und taubheitsgefühl am kopf, helmartig bis in die stirn, als wenn ich eine mütze aufhabe, kommt und geht. Blutdruck normal, liege nach op im bett, kann das auch vom stress sein? Harmlos? Angst vor schlaganfall...bin w., 37, körperl. gesund, keine risikofaktoren, nehme aber pille, seit 2 wochen im bett nach gallen-op

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?