Kribbeln in den Gliedmaßen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Genau das ist unser Problem ,wir googeln wenn wir an uns Krankheitszeichen erkennen ,und machen uns nur selbst verrückt,leider gehts mir nicht anderst.Aber was ich mir ziemlich sicher bin ,Ms ist es bestimmt nicht.Zu einen Neurologen würde ich auf jeden Fall gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FarinaUrlaub 11.07.2013, 13:15

Ich hoffe es :/ Danke!

0

Mach dich nicht verrückt :).

Die Sensibilitätsstörungen könnten durch diverse Dinge verursacht werden. Dein Arzt hat dir sicherlich Wechselbäder verschrieben, da er vermutet, dass die Durchblutung in deinen Händen und Füßen nicht immer optimal ist, oder? Dies könnte auch eine recht einfache und harmlose Erklärung sein. Das Kribbeln kennt man ja auch daher, wenn einem z.B. der Arm "eingeschlafen" ist oder man im Winter aus der Kälte wieder in das Wärme Haus kommt.

Ich würde mir also keine zu großen Gedanken machen, die google-Ergebnisse schnell wieder vergessen und zur Sicherheit einen Termin bei einem Neurologen machen. Danach wirst du dann hoffentlich restlos beruhigt sein :).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?