Kribbeln im kopf was ist das?

2 Antworten

Das Kribbeln kommt ziemlich sicher nur durch deine Angst, dass du irgendwelche schlimmen Krankheiten hast. Du brauchst keine Sorge haben, dass es eine Durchblutungsstörung oder sowas ist.

Geh zu einem (anderen) Psychologen oder Psychiater. Offenbar kann dir dein jetziger nicht wirklich helfen. Ich habe nach deinen Fragen zu urteilen eher das Gefühl, es wird schlimmer als besser.

Ne ich habe ja keine Angst wenn ich arbeite

1
@Julianschne

Du kannst die Angst nicht "an- und ausschalten". Die ist immer da. Vielleicht nur bei der Arbeit etwas in den Hintergrund gedrängt, weil du abgelenkt bist. Aber dennoch können die Symptome durch die Angst entstehen. Ich bin mir sicher, dass es bei dir so ist. Noch dazu achtest du viel zu sehr auf jedes kleinste Zipperlein.

1

Gehe bitte zum Psychiater damit, das ist ein Arzt, der sich um den Kopf komplett kümmert. Wir sind ein Laien-Portal und können dir nicht helfen. Wir können in deinen Kopf nicht sehen. Das kann aber der Psychiater und viele sind auch neurologische Chirurgen. Und um dein Kribbeln festzustellen, kann der Arzt ein MRT anordnen.

Was möchtest Du wissen?