Kribbeln auf einer Gesichtshälfte - kann das Gesicht auch irgendwie "einschlafen"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe Melly,

was Sie beschreiben sind neurologische Symptome und ich würde mich damit beim Arzt vorstellen.

Es kann sein, Ihnen fehlen einfach nur Vitamine (vor allem Vitamin D, B-Vitamine, B12 testen lassen - die Speicher Version unbedingt über den Methylmalonsäuretest), es kann sein, dass neurologisch etwas auffällig ist. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich durchchecken lassen.

Hallo,ist dir auch schwindelig? Hast du in letzter zeit viel stress oder musst du dich oft aufregen?

Was möchtest Du wissen?