Kribbeln and Händen und Füßen macht mir Sorgen....

2 Antworten

Neben den Auswirkungen einer Diabeteserkrankung können es aber auch ein oder mehrere Bandscheibenvorfälle sein. Dabei macht sich ein BSV in der Halswirbelsäule durch Kribbeln und Taubheitsgefühle in den Fingern bemerkbar, ein BSV in der Lendenwirbelsäule kann in die Beine und Füße ausstrahlen. Vielleicht gehst du mal zu einem Osteopathen und läßt dich diesbezüglich untersuchen.

Wenn es gleichmäßig (beide Hände und beide Füße) kribbelt, könnten es neuropathische Erscheinungen des Diabetes sein, d.h. Nervenendenschädigung durch Blutzucker. Aber da dieser gut eingestellt ist, könnte und kann es auch der Winter sein, oder?

Was möchtest Du wissen?