Kreuzbandriss mit 13, hilfe!

2 Antworten

Genaue Angaben kann ich da nicht machen, das werden dir die Ärzte aber noch sagen. Du wirst auf jedenfall eine Physiotherapie brauchen. Beim Knie sagt man eigentlich meistens, dass das eher schnell wieder bewegt werden soll. Welchen Sport treibst du denn? Da solltest du vielleicht auch mal erfragen, ob vielleicht nicht eine andere Sportart besser für dich wäre.

Danke für deine Antwort!:) ja ich habe vorher Fussball gespielt, mache das aber schon seitdem nicht mehr und werde es auch nicht mehr machen. Im Moment kann ich leider so gut wie gat nichts machen, also kein laufen und so, da ich nur Schmerzen habe.

0

Hallo, wenn Du mit 13 Jahren schon derart massive Probleme mit Deinem Knie hattest bzw. noch immer hast, würde ich auf alle Fälle genau die Anweisungen des Arztes befolgen, was den Sport nach der OP angeht. Die Nachbehandlung dürfte in Form von Physiotherapie erfolgen. Auch ein Physiotherapeut kann Dir da am besten Auskunft geben, ab wann Du welche Sportart wieder durchführen kannst. Ich könnte mir vorstellen, dass z.B. Schwimmen am Besten wäre, weil da das Kniegelenk nicht belastet, aber bewegt wird. Alles Gute. Gerda P.S. Spielst Du vielleicht Fussball oder Handball? Die ganzen Verletzungen sprechen für diese Sportarten.

Danke für die Antwort:)) Ja ich werde mich auf jeden Fall an die Angaben meines Arztes halten. Ich denke Schwimmen wäre auch am besten, ist auch mit das einzige, was ich grad noch machen kann.

0

Ach ja ich habe Fußball gespielt, mache das aber seit zwei Jahren halt nicht mehr. Daher kam auch das mit der Verletzung, welche ein halbes Jahr später vom vierten Arzt erst erkannt wurde.

0

Was möchtest Du wissen?