Kreuz verrissen + Übelkeit?

2 Antworten

Bei starken Schmerzen kann es schonmal zu Übelkeit kommen, das geht mir auch immer so.

Wenn Wärme hilft sollte das schonmal ein guter Ansatz sein, manchmal hilft auch kühlen je nachdem was genau im Rücken vor sich geht.

Ich denke mehr als schonen und wärmen/Schmerzmittel kann man nicht machen, vielleicht eine warme Dusche oder ein Bad, je nachdem wie bewegungseingeschränkt man ist.

Ich hatte die letzten 6 Wochen mit einem Hexenschuss zu kämpfen, was die gleichen Symptome hervorgerufen hat.

Falls es nicht deutlich besser wird in den nächsten Tagen, würde ich um sicher zu gehen einen Arzt aufsuchen um eventuell schlimmere Schäden auszuschliessen.

Gute Besserung! :)

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Ruh dich viel aus und entspanne. Wärme hilft auch. Nimm ein warmes Bad, da hast du beides vereint.

Auch leichte gymnastische Bewegungen können helfen. Dabei vorsichtig in den Schmerz reinbewegen und danach kurz entspannen.

Alles Gute

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?