Kreislaufprobleme trotz viel Bewegung

2 Antworten

bei deinen Beschwerden dürftest du keine Kreislaufbeschwerden haben. Wenn du auch auf die Trinkmenge von 2 bis 3 Litern achtest und die anderen Sachen beibehältst. Es kann sein, dass du einfach einen zu niedrigen Blutdruck hast. Geh doch regelmäßig in die Apotheke und lasse dir nach Möglichkeit immer um die gleiche Uhrzeit denn Blutdruck messen. Aber ansonsten bitte zum Arzt untersuchen lassen. Gute Besserung :-)

Das würde ich an deiner Stelle mal genauer untersuchen lassen. Vielleicht hast du auch einen sehr niedrigen Blutdruck?! Sprech doch mal mit deinem Hausarzt!

Kreislaufprobleme, kennt hier was Gutes aus der Naturheilkunde?

Bei schwachem Kreislauf, was gibt es denn da so Naturheilkundliches? Kennt ihr was? Also, dass den Bludruck etwas anhebt, aber nicht allzustark.

...zur Frage

Kriege nach kaltem Duschen immer wieder Kopfschmerzen!

Wenn ich warm dusche hab ich das Problem nicht, deswegen dusche ich im moment kaum noch kalt, will aber so eigentlich meinen Kreislauf in Schwung halten. Was kann die Ursache für meine Kopfschmerzen sein? In der Regel gehen die so nach ner knappen Stunde langsam wieder weg.

...zur Frage

Übelkeit bei kalter Dusche

Hallo, seit 5 Jahren schwimme ich jeden zweiten Tag. Bin auch im Verein tätig. Bei mir ist bekannt dass ich seit klein auf Kreislaufbeschwerden hab, weswegen ich früher jeden morgen Kreislauftropfen nehmen musste, damit ich nicht umfalle. Durch die Jahre hinweg hat sich das verbessert. Lediglich ein chronisch niedriger Blutdruck ist davon übrig geblieben. Was mich brennend interessieren würde ist warum mir beim kalt duschen öfters mal übel oder gar schwindelig wird( einmal bin ich sogar umgefallen). Das ganze habe ich aber schon seit ich kleines Kind bin..mein Arzt hat gemeint durch meine Kreislaufprobleme ist das normal und ich sollte einfach versuchen warm duschen anzufangen und dann immer kälter aufzudrehen, da ich ja fürs Schwimmbecken kalt duschen muss...muss auch seit längerem keine Tropfen mehr nehmen..stattdessen hat mir mein Arzt empfohlen morgens ein Glas Cola oder sonst iwas zuckriges zu essen und morgens früh im Bett im liegen Rad zu fahren...aber mich würde interesieren ob das mit dem Schlecht werden ber kalten Dusche normal ist, oder ob ich mal meinen Arzt aufsuchen sollte...ich habe es wie gesagt schon mind. 5 Jahre dieses Problem...nur in letzter Zeit( da ich auch ziemlich viel abgenommen habe) hat sich es leicht verschlimmert^^ Trinken tue ich genügend und Sport mach ich auch viel...^^

...zur Frage

Wie bekommt man kalte Füße wieder warm?

Also ich meine nicht so kalte Füße, wie man sie bekommt, wenn man sich nicht warm genug anzieht, sondern solche, die immer kalt sind, egal was man macht? Was kann man tun, um kalte Füße wieder warm zu bekommen? Sind es Kreislaufprobleme oder woher kommen diese kalten Füße?

...zur Frage

Wie behandelt man morgendliche Kreislaufprobleme?

Meine Tochter (16) leidet morgens des öfteren unter Kreislaufproblemen. Ihr wird schon beim Aufstehen schwindelig, sie ist blass und unkonzentriert. Könnte das noch mit dem Wachstum zusammenhängen? Aber das müsste in dem Alter doch eigentlich schon abgeschlossen sein? Was könnte sie tun, um morgens besser auf die Beine zu kommen?

...zur Frage

Was hilft gegen Kreislaufprobleme während der Periode?

Ich habe meine Periode sehr regelmäßig und auch nicht erst seit kurzem (bin schon über 20;-)). Allerdings habe ich immer mal wieder Kreislaufprobleme während meiner Periode. Könnt ihr mir ein paar Tipps geben, wie ich das in den Griff bekomme?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?