Kreislaufprobleme?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dass du nach einer heißen Dusche "Kreislaufprobleme" hast, ist relativ normal. Durch das heiße Wasser werden die Blutgefäße an der Körperoberfläche erweitert. Dadurch versackt das Blut vor allem in den Beinen und es fehlt im Kopf. Da kann dir dann schonmal schwarz vor Augen werden oder du kippst sogar um.

Verhindern kannst du das, indem du am Ende nochmal deine Beine kalt abduschst. Dadurch ziehen sich die Blutgefäße zusammen und es gibt wieder genug Blut für den Kopf.

Was möchtest Du wissen?