Krankmeldung wegen Gesundheitsurlaub?

4 Antworten

Hallo,

wenn der Wohnort in NRW ist, am besten diese Stelle kontaktieren: https://www.argekrebsnw.de/

Das Krankengeld wird bei Aufenthalt im Ausland nur gezahlt, wenn die Krankenkasse vorher zugestimmt hat.

Die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung kann nur der behandelnde Arzt ausstellen.

Die Dauer soll normal maximal 2 Wochen betragen (in bestimmten Fällen auch bis zu einem Monat): https://www.g-ba.de/downloads/62-492-2470/AU-RL_2021-03-18_iK-2021-04-01_AT-15-04-2021-B3.pdf -> § 5

Manche Krankenkassen haben auch eine spezielle Ärzte-Hotline oder Zusatzleistungen (z.B. spezielle Ernährungsberatung). Ein Anruf bei der Krankenkasse kann sehr hilfreich sein.

Gruß

RHW

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Hallo Anonym,

Ohje, Krebs und OP mit 24 sind echt heftig! 😢 Das war bestimmt ein schlimmer Schock für Dich....

Ich bin froh, dass die OP wohl gut verlaufen ist ... und der Vorteil an Deinem jungen Alter ist, dass Du recht gut genesen kannst. Garantie gibts zwar nicht, aber so eine OP verkraftet man mit 24 besser als mit 64....

Ich würde an Deiner Stelle jetzt alle Register ziehen: Gesunde Ernährung, mit Sport anfangen, und Dich in Deinem Leben psychologisch Positionieren: Was Du willst, was Du gut findest, und dazu stehen. Also keine faulen Kompromisse mehr eingehen: Mach Du Dein Ding, und die anderen sollen sich mehr Dir / Deiner Situation anpassen, als umgekehrt. 💖

Alles gerne schön langsam, Schritt für Schritt....

Was Deine Krankheitsbescheinigung betrifft: Genau, das alles machst Du beim Hausarzt, auch was ggf. eine Reha betrifft.

Wichtig ist, dass Du keine Lücke hast von Krankheitsbescheinigung A nach B, wenn da nur ein Tag ohne Bescheinigung ist, gibts Probleme.

PS: Schau doch mal ein bisschen nach Lebensweisheiten, da gibts tolle Bücher von z.B. Anselm Grün. Ich finde das ist am Besten, um sich zu sammeln.

Ich wünsche Dir alles gute, und dass Du langsam wieder mehr Kraft bekommst und dass Du langfristig gesund bleibst! 💖 😊

Eine Arbeitsunfähigkeits-Bescheinigung bekommst Du vom Arzt, wenn Du arbeitsunfähig bist !

Für die Durchführung einer Reha musst Du einen entsprechenden Antrag stellen.

Für einen Erholungsurlaub am Strand bekommst Du beides nicht !!

Eine Krankschreibung bekommst du nur, wenn du krank bist. Du kannst eine Reha beantragen, aber nicht im Ausland.

Was möchtest Du wissen?