Krankenversicherung ab 23 ohne Studium/Ausbildung?

3 Antworten

Hallo,

bei den Hochschulen gibt es auch die Möglichkeit eines Urlaubssemesters. Ob das nach einem Abbruch des Studiums noch möglich ist, weiß ich nicht.

Bei Heirat kann man über den Ehegatten familienversichert werden, wenn dieser Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse ist.

Wenn man im Haushalt der Eltern lebt, erhält man Arbeitslosengeld II vom Jobcenter erst ab dem 35. Geburtstag (Ausnahme: die ganze Familie ist bedürftig).

Ggf. kann die Familie je nach Einkommenshöhe Wohngeld beantragen.

Gruß

RHW

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Korrektur:

... erhält man Arbeitslosengeld II vom Jobcenter erst ab dem 25. Geburtstag ...
0

Melde dich beim Amt und beantrage Grundsicherung oder Hartz IV, dann übernimmt das Amt die Kosten für die Krankenversicherung.

Das ist hier die falsche Anlaufstelle. Hier geht es um Gesundheitsfragen, nicht um Finanzen.

Was möchtest Du wissen?