Krankbescheinigung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Überhaupt kein Problem : Einfach auch die zweite Arbeitsunfähigkeits- Bescheinigung beim Arbeitgeber abgeben !!

viktoria25 13.08.2017, 16:18

Und sogar wenn die von 2 verschiedene Ärzten sind?

0

Hallo,

Überschneidungen bei den Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen ist völlig problemlos. Einfach an Arbeitgeber und Krankenkasse jeweils das passende Exemplar abgeben/Zusenden.

Probleme kann es geben, wenn zwischen zwei Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen eine Lücke entstanden ist. In bestimmten Fällen wird dann von der krankenkasse kein Krankengeld mehr gezahlt.

Gruß

RHW

viktoria25 13.08.2017, 16:20

Und sogar wenn die von 2 verschiedene Ärzten sind?

0
RHWWW 13.08.2017, 21:34
@viktoria25

Ja, das ist überhaupt kein Problem.

Falls in sehr kurzer Zeit 4 oder 5 verschiedene Ärzte die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen ausstellen, kann es passieren, dass die Krankenkasse nachhakt und (einige der) Ärzte anschreibt und nach genaueren Infos fragt. Oder/und den Medizinischen Dienst einschaltet.

0

Was möchtest Du wissen?