Krank im Urlaub - kann ich die Urlaubstage zurück bekommen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Informiere deinen Arbeitgeber über deine Krankheit und die Krankschreibung. Dann bekommst du die Tage, die du vom Arzt krankgeschrieben warst, wieder. Hier kannst du es nochmal nachlesen:

http://www.rechtsrat.ws/lexikon/urlaub.htm#krank

DaSu81 28.01.2012, 13:16

Vielen Dank für's Sternchen!!!

;-)

0

du musst dich krankschreiben lassen , das attest gibst du deinem Arbeitgeber , sonst kriegst du nix wieder. Du hast in diesem Fall die "Bringschuld", und musst es beweisen , dass du krank warst, dann hast Chancen die Urlaubstage zurückzubekommen.

die kannst du nachträglich beanspruchen. Aber: Nicht einfach an die Krankschreibung dran hängen - dass muss mit dem AG abgeklärt werden.

Also: AG unverzüglich über die Krankschreibung informieren, damit dir deine UTage gut geschrieben werden.

Was steht dazu denn im Arbeitsvertrag/ Tarifvertrag? Dort ist sowas festgehalten...

Jannick 10.01.2012, 14:19

Zu diesem Punkt habe ich in meinem Arbeitsvertrag nichts gefunden, nur allgemein meinen Urlaubsanspruch.

0

Was möchtest Du wissen?