Krank durch Mückenstiche ?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In unserer Gegend sind Mücken meist ungefährlich. Mach auf den Stich Teebaumöl drauf. In Zukunft, wenn du bei offenen Fenster schlafen willst, dann besprühe dein Fenster mit Lavendelöl und tropfe ein paar Tropfen auf dein Bett, dann machen die Mücken einen großen Bogen um dich.

Hallo, nein - Mücken können keine Borreliose übertragen. Da brauchst Dir Dir keine Sorgen zu machen. Dass Du Dich heute schlapp fühlst, kann auch daran liegen, dass Du Dich vielleicht ein bißchen erkältet hast (bedingt durch die extremen Temperaturschwankungen)? Vielleicht hast Du Dich in der Nacht an diesem Stich gekratzt? Daher die rote Stelle, Beobachte das mal, ggf. kannst Du immer noch zum Arzt. lg Gerda

Hallo Flugroboter!

So viel ich weiß, können Mücken keine Borreliose übertragen. Aber bei sooo vielen Mückenstichen kann Deine Haut schon heftig reagieren. Wenn es sehr juckt, solltest Du Fenistil-Gel (gibt es auch als Lotion) drauf tun oder Dir vom Arzt eine Spritze gegen allergische Reaktionen geben lassen. Ich hatte das auch schon mal am gesamten Rücken - nicht gerade toll! Wenn sich bei einem Stich ein roter Kreis drumherum bildet, solltest Du es ein paar Tage beobachten und ggf. einem Arzt zeigen. Wenn da aber ein kleiner, schwarzer Punkt zu sehen ist, solltest Du auf jeden Fall mal zum Arzt und nachsehen lassen, ob es sich dabei um eine Zecke handelt.

Baldige Besserung wünscht walesca

Das Gefühl der Schlappheit und der Müdigkeit kommt wahrscheinlich eher durch Schlafmangel, den du wegen der vielen Mücken gehabt hast. Im Baumarkt kannst du dir für die Zukunft Fliegennetz kaufen, das problemlos vor dem Fenster befestigt werden kann, dann bist du die stechenden Biester erst mal los. Rein theoretisch könnte es schon sein dass Krankheiten auch bei uns auftauchen, die zuvor nur im Ausland beheimatet waren. Wir fliegen überall in der Welt umher, da kann schon mal ein Überträger zu uns kommen.

Ich vermute eher, dass du dich schlapp fühlst, weil du wegen der Hitze nicht ganz so gut geschlafen hast. Wenn du keine Allergie gegen Mückenstiche hast, dann kommt das sicher nicht davon :-). Borreliose übertragen die nicht.

Ich fühle mich auch nicht besonders bei diesem Wetter - wie hundert Jahre älter ^^

Hallo FR..,

es sind zwar inzwischen hier Mücken angekommen die man eher in Afrika und Asien vermutet. Aber die haben noch keine Möglichkeit da gewisse Krankheiten zu übertragen.

Ich an Deiner Stelle würde mir so ein Fliegengitter odgl. kaufen.

VG Stephan

Was möchtest Du wissen?