Krampfhafte Zuckungen - was könnte das für eine Krankheit sein?

0 Antworten

Was ist Ehrlichiose?

Was für Krankheitssymptome bilden sich bei dieser Krankheit?

...zur Frage

Ich habe Zuckungen. Können die durch die Psyche hervorgerufen werden?

Hallo,

und zwar kennt mich ja der ein oder andere noch, ich hatte ja bzw. habe dieses Problem mit dem Muskelzucken. Es tritt am ganzen Körper auf und völlig zufällig zuckt zB am Bizeps eine Muskelpartie 3 - 4 Mal oder weniger und ein paar Minuten später zB der Zeh. Da es in einer Phase aufgetreten ist, in der ich viele Ängste habe (ausgelöst durch einen Todesfall) lag es ja nahe, dass ich das deswegen habe. Das ist jetzt 1,5 Jahre her und habe es immer noch. Es gibt Tage, da habe ich wirklich wieder kurz etwas Angst, dass das Zucken eine schlimme Krankheit ist aber die sind zum Glück nur noch selten. Ich habe 3 Ärzte gefragt und die sagten alle (aber ohne Untersuchung), dass das harmlos ist. Vor 3 Monaten wurde auch ein großes Blutbild gemacht und andere Werte gecheckt, da war im Großen und Ganzen alles okay nur ein leichter Vit D Mangel. Weil ich ja eigentlich kaum mehr Angst vor Krankheiten habe wieso ist das Zucken dann noch da? Habe ich das jetzt für immer weil ich dachte, wenn es mir psychisch besser geht, dass es dann auch weg geht... Ist es normal, dass sich sowas dann manifestiert oder müsste es dann auch verschwinden? Habe schon mal wo anders gefragt und die meinen, dass das normal ist. Durch die Hypochondrie habe ich eben jetzt das zucken. Kann das so sein? Geht es vielleicht wieder weg?

...zur Frage

Was ist das für eine Krankheit, wo sich alle Kapselgelenke auflösen?

Ich habe so eine Krankheit, wo sich alle Gelenkkapseln auflösen bzw. einreißen. Ich habe zB in fast jedem Finger schon Kapselrisse gehabt. Das ist sehr schmerzhaft und dauert fast ein Jahr bis er verheilt. Letztes Jahr musste ich deshalb zweimal operiert werden. In der Schulter das gleiche, das linke Labrum ist nicht mehr vorhanden, das rechte wurde schon dreimal genäht. Das gleiche in der Hüfte. Zusätzlich habe ich zahlreiche Ganglien ( Überbeine) die zwar nicht wirklich schlimm sind, aber natürlich sehr ungewöhnlich in großer Anzahl. 7 zur Zeit. Zusätzlich habe ich noch häufig ( alle 2-3 Jahre bestimmt) Bänder oder Sehnenrisse. Unter hypermobilität/ laxität neige ich nicht oder wenn dann nur extrem geringfügig. Da es immer schlimmer wird, wollte ich mal wissen, welche Krankheit sich als Gesamtbild dahinter verbirgt.

...zur Frage

Zuckungen im linken Arm und Bein- könnte das etwas schlimmes sein?

Ich hab schon seit längerer Zeit Zuckungen, man kann es auch als Anfälle bezeichnen, im linken Arm und Bein, diese dauern immer nur ca. 3 Sekunden. Dabei überdehnen sich die Gelenke und Hand/Arm und Bein "fuchteln" in der Luft herum. Ich hab gehört dass das mit Magnesiummangel zu tun haben kann. Es kommt oft in der Schule, beim sport manchmal und wenn ich plötzliche Bewegungen machen, wie plötzlich Aufstehen.

Bitte helft mir! Jetzt schonmal vielen Dank für die Antworten:D

...zur Frage

Am ganzen Körper Haare und das als Frau

Hallo an alle!

Ich habe folgendes Problem:

Mir als Frau wachsen überall Haare, am Rücken, am Bauch und an der Brust. Ich traue mich deshalb gar nicht mehr in Shirts rumzulaufen, die einen Ausschnitt haben, oder mich gar in Umkleidekabinen umzuziehen. Mir ist das ziemlich unangenehm. Auch im Schwimm- oder Freibad war ich schon seit 1 1/2 Jahren nicht mehr.

Was kann ich nur tun?

LG Fretta

...zur Frage

Kälteschauer

Habe nachts seit monaten Kälteschauer. Für ein paar Sekunden Gänsehaut am ganzen Körper, zumeist nachts. Wer hat Erfahrung damit und woher kann das sein? Hausarzt meint einfach, das hätte er noch nie gehört. Danke, wenn Ihr Ideen habt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?